Zurück zur Übersicht

Banken senken Dispozinsen nur sehr langsam

Kategorie: Allgemein

Dienste:

29.11.2013

Obwohl die neuerliche Senkung der Leitzinsen durch die EZB sehr schnell Anwendung bei den Anlagezinsen finden konnte, zögern die Banken mit der Senkung der Zinsen auf Dispositionskredite. Diese zaghaften Senkungen stoßen bei vielen Experten auf Unverständnis. 




Dispozinsen stehen seit Jahren in keinem Verhältnis



Experten raten schon seit Jahren vor übermäßiger Nutzung des Dispos ab, denn es gibt zahlreiche günstigere Alternativen um an Bargeld zu gelangen. Der Dispokredit wird von den Banken recht frei festgelegt und schwankt bei den Banken zwischen ca. 8 und 17%. Von den Banken fordert der Gesetzgeber schon seit langem die Kopplung der Überziehungszinsen an einen Referenzzinssatz. Folglich sollten die Zinsen für den Privatkunden von den Banken gesenkt werden, sobald die Banken selbst über den EZB-Leitzins selbst günstiger an Geld gelangen. Wird der Leitzins gesenkt, wie dieses Jahr häufig der Fall, werden diese günstigen Konditionen nur sehr zaghaft oftmals überhaupt nicht an den Endkunden weitergegeben. 




Politik greift nicht regulierend ein!



Der Endkunde darf leider nicht auf regulierendes Eingreifen der Politik hoffen, der kurzzeitig thematisierte „Dispo-Deckel“ fand in den vergangenen Koalitionsgesprächen keinen großen Stellenwert. Bislang wurden die Dispokredite freiwillig von der Deutschen Bank, norisbank, comdircet und Cortal Consors gesenkt. 




Durch die aktuell sehr großen Margen für die Banken, ist das Potential für freiwillige Senkungen sehr gering. Denn trotz vieler Warnungen greifen noch immer viele Deutsche auf den Dispokredit zu. 




Wer plant den Dispokredit zu nutzen, sollte dies bei der Wahl des Girokontos beachten!
Die Unterschiede bei den verschiedenen Banken werden besonders beim Dispokredit deutlich. Portale wie www.kostenloseskonto24.com verschaffen im Internet einen Überblick über die Dispokredite. Wer hier die richtige Wahl trifft, kann im Ernstfall viel Geld einsparen.



Kostenlose Gif-Animationen gibt's auf gifzentrale.com

Aktuelle Umfrage

Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 100 Paid4-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern