Zurück zur Übersicht

Galileo testet die Website derreichesack.com

Galileo - TV

Kategorie: Paidmailer

Dienste:

06.05.2011

Durch einen Zufall bin ich am Mittwoch, den 04.05.2011 über einen Beitrag in der Pro Sieben Sendung Galileo gestolpert. Die Sendung hatte den spannenden Namen "Parmesan als Geldanlage" und sie beschäftigte sich u.a. mit dem Thema "Wie wird man reich im Internet?".

Als ich dann den Beitrag sah, war ich schon ein wenig erfreut, dass das Thema "Geld verdienen im Internet" im Fernsehen endlich einmal Beachtung fand. Leider wurde meine Stimmung schnell eingetrübt, als ich dannn sah, dass Galileo die Website www.derreichesack.com testete und ein bezahltes Bewertungsportal.

Mir war schnell klar in welche Richtung sich der Beitrag nun bewegen würde und ich sollte Recht behalten. Trotzdem muss ich gestehen, dass ich über das Ergebnis nicht wirklich böse oder enttäuscht bin, ganz im Gegenteil, denn ich halte von der Seite derreichesack.com überhaupt nichts und endlich wird das auch mal publik gemacht. Aber am besten ihr schaut's Euch einfach mal an...

Hier gibt's das ganze Video zu sehen:

Reich im Internet - Video auf Galileo



Hätte der Reporter doch nur einmal Paidmailer, Bonusportale oder bezahlte Startseiten getestet. Aber der Titel lautete ja auch "Reich im Internet" und nicht "Dazuverdienen mit Hilfe des Internets". So bleibt mir also weiter nur die Hoffnung, dass irgendwann einmal wieder einige findige Reporter oder Journalisten sich auch noch die anderen Ergebnisse bei Google zum Thema "Geld verdienen" anschauen und nicht nur den ersten Platz.


Also liebe Paid4-Gemeinde, die Hoffnung stirbt zuletzt, klicken wir fleißig weiter und lassen die Computer-Mäuse und die Centbeträge glühen...
Bewerbungsshop24

Aktuelle Umfrage

Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 100 Paid4-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern
adiceltic.de abonnieren

Newsletter-Anmeldung

Abonniere den Adiceltic.de-Newsletter und verpasse ab sofort keine News mehr.

Keine Angst, deine Email-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!