Zurück zur Übersicht

Geld verdienen im Internet leichtgemacht

Userin vorm PC
Spiel und Spaß auf Kosten des Casinos

Kategorie: Allgemein

Dienste:

01.11.2018

Eigentlich kann man die Werbung für Online Casinos und Anbieter für Sportwetten kaum verpassen. Jede Sportveranstaltung im TV oder Live-Stream wird in irgendeiner Art und Weise von einem Buchmacher gesponsort. Markenbotschafter sind oftmals Aushängeschilder des deutschen Sports. Olli Kahn und Luckas Podolski fordern auf, gegen sie anzutreten. Aber auch in den Onlineversionen vieler großer Tageszeitungen sieht man immer mehr virtuelle Spielhallen mit tollen Bonusangeboten und Geldgeschenken für sich werden.

Wie funktioniert ein Willkommensbonus?

Eines muss jedem klar sein, ein Buchmacher oder ein Online Casino sind kein Wohlfahrtsinstitut. Es geht hier um das knallharte Geschäft und zu verschenken hat erst einmal keiner etwas. Es handelt sich hierbei um Lockangebote, die in erster Regel erstmal Aufmerksamkeit erwecken wollen. Niemand der seine Sinne beisammen hat wird ernsthaft glauben, dass Olli Kahn seinen Geldbeutel aufmacht und jedem 50 Euro gibt um gegen ihn zu Wetten.

Es stimmt aber, dass man durchaus eine Gutschrift in bestimmter Höhe als Willkommensbonus auf sein Konto gutgeschrieben bekommt. Dabei kann der Casinobonus in den unterschiedlichsten Formen gezahlt werden. Was aber alle gemeinsam haben ist, dass die Boni an Bedingungen geknüpft sind. Wer sich also denkt, er kann Ollis "Fuffi" nehmen und ihn sich auf sein Bankkonto überweisen, liegt genauso falsch wie alle Expertenmeinungen über das Deutsche Team vor der WM 2018 in Russland. Im Folgenden erklären wir wie diese unterschiedlichen Boni funktionieren.

Bargeldkonto und Bonuskonto im Online Casino

Wer sich bei einer virtuellen Spielbank oder Buchhalter anmeldet erhält seinen Bonus nicht auf das Geldkonto, sondern ein separates Bonuskonto gutgeschrieben. Der Unterschied ist, dass man sich Beträge von Letzterem nicht auszahlen lassen kann. Das Geld dort muss an den Casinospielen umgesetzt werden. Man spricht hier von Bonus- Umsatz-, oder auch Durchspielbedingungen. Ein einfaches Beispiel mag dies verdeutlichen.

Was sind Umsatzbedingungen beim Casinobonus?

Ein Casino zahlt zum Beispiel einen 100% Bonus als Willkommensgeschenk auf die erste Einzahlung. Wer 100 Euro einzahlt erhält als weitere 100% auf sein Bonuskonto gutgeschrieben. Bevor dieser Bonus jedoch auf das Geldkonto übertragen und damit ausgezahlt werden kann muss dieser bis zu 50-mal durchgespielt werden. Das bedeutet nichts anderes, als dass man mindestens 5.000 Euro an den Casinospielen einsetzen muss, damit der Bonusbetrag umgeschrieben werden kann.

Das hört sich jetzt für alle, die sich mit Inline Casinos nicht auskennen natürlich nach sehr viel an, ist es aber eigentlich gar nicht. Im Gegensatz zu den Geldspielautomaten in realen Spielhallen haben die Slots in den virtuellen Casinos eine viel bessere Auszahlungsquote. Diese liegt in der Regel irgendwo zwischen durchschnittlich 96% und 97%. Das bedeutet, dass theoretisch von 100 gewetteten Euro 97 Euro an die Spieler ausgezahlt werden. Wie beim Lotto auch haben die einen etwas mehr, die anderen etwas weniger Glück. Im Durchschnitt hat man aber bei 100 Euro Umsatz eben 97 Euro übrig und nur 3 Euro verspielt. Wer dann auch noch ein bisschen Glück auf seiner Seite hat, kann durchaus einen netten Betrag nach erfüllen der Durchspielbedingungen auf dem Konto haben.

Die Casinos geben hierfür aber nicht unbeschränkt Zeit. Die Umsatzbedingungen müssen in einem bestimmten Zeitrahmen erfüllt werden. Das kann von einer Woche bis zu 30 Tagen sein. Zudem kann der Bonus auch nicht an allen Spielen umgesetzt werden. Bei manchen Anbietern müssen auch der eingezahlte Betrag plus dem Bonusbetrag umgesetzt werden. Hier lohnt sich der Blick auf die Umsatzbedingungen, die klar und deutlich ersichtlich sein sollten. Bei Sportwetten sind mit dem Bonus in der Regel nur Wetten erlaubt, welche eine bestimmte Quote haben.

Wir hoffen mit unserem Artikel über Casinobonus ein wenig Licht ins Dunkel gebracht zu haben. Wer sich also gedacht hat, dass man mit diesen Bonusangeboten schnell ein paar Euro Taschengeld verdienen kann liegt hier falsch. Was man allerdings mit dem Bonus bekommt ist ein bisschen Spannung und Spaß auf Kosten des Casinos. Und wenn man dann doch ein paar Euro gewinnt, umso besser.

Banner Bewerbung-Optimal.de

Aktuelle Umfrage

Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 100 Paid4-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern