Qassa

Name des Betreibers: Qassa Germany B.V. - R. Casander
Land: Deutschland Deutschland
Start des Dienstes: Im Jahr 2000
Gesamtauszahlungen an Mitglieder: 12.533,00 €
Erhaltene Auszahlungen: 11
Ref-Vergütung: einmalige Provision von 2 Euro (bei Aktivität)
Mindestalter: 18 Jahre
Auszahlungsgrenze: 12,00 €
Auszahlungsvarianten: Überweisung

Paid4-News zu Qassa

Qassa Erfahrungen

Qassa ist mir vor meiner Anmeldung kaum im Internet begegnet, so das ich sehr verwundert war, wie ich laß, dass MoneyMillionär bzw. jetzt Qassa bereits 12 Jahre am Markt ist. Meine Vermutung ist, dass durch den großen Erfolg von Euroclix in Deutschland entweder deutsche Mitglieder auf die Suche nach weiteren Bonusportal-Anbietern in die Niederlande gegangen sind oder Qassa selbst verstärkt auf den deutschen Markt gedrängt hat, um das einwohnerstärkste Land in der EU nicht kampflos seinen Konkurrenten zu überlassen.

Qassa ist auf dem deutschen Markt und in der Paid4-Szene länger als ein Jahr ein Begriff. Scheinbar sind bei unseren holländischen Nachbarn Bonusportale viel stärker etabliert, als das bei uns in Deutschland der Fall ist. Denn wie Euroclix hat auch Qassa bereits über 10 Mio Euro an seine Mitglieder ausgezahlt! Das ist in keinster Weise auch nur annährend mit deutsche Bonusportalen zu vergleichen. Daher nimmt Qassa in meiner persönlichen Liste sofort den zweiten Platz hinter Euroclix und noch vor Earnstar und Questler ein.

Nach der Anmeldung soll man erst einmal ein Profil ausfüllen, dafür erhält man dann auch gleich Perlen. Am Tag der Anmeldung hatte ich sofort 20 Emails erhalten, alle mit einer Vergütung von jeweils 1,25 Cent. Ca. 20% davon waren Umfragen, für deren Teilnahme ich zwischen 50 Cent und 2 Euro erhalten hätte. Ich denke hier ist es also wirklich möglich, dass man den Auszahlungsbetrag von 12,50 Euro (für Paid4-Verhätnisse) relativ schnell erreichen sollte. Einmalig ist hier auch, dass es für das Werben neuer Mitgliede einen einmaligen Bonus gibt, dieser aber auch wieder verloren gehen kann, wenn es ein Problem mit dem Neu-Mitglied geben sollte.

Qassa macht auf mich einen sehr guten und auch seriösen Eindruck, die Beutzeroberfläche ist sehr leicht verständlich. Qassa ist es auf jeden Fall wert getestet zu werden, vielleicht kann der Dienst ja wirklich alles halten was er verspricht, wobei mir schon klar ist, dass man hier sicher kein Millionär wird aber durchaus ein bisserl Geld verdienen kann.

Empfehlungen

Wenn Dir Qassa gefällt, dann gefallen Dir auch sicher:

Diese vier Paidmailer haben mehrere Sachen gemeinsam, Sie bieten genau wie Qassa eine relativ sehr hohe Vergütung pro Email, viele Mitglieder, langjährige Erfahrung in der Paid4-Branche und eine Seriösität durch unzählige erfolgte Auszahlungen..

Nähere Informationen

MoneyMillionär ist ein Online-Treueprogramm mit kostenloser Mitgliedschaft, wobei Du dich kostenlos registrieren kannst. Als MoneyMillionär-Mitglied sammelst du Punkte (Perlen), durch das Lesen von E-mails mit Spezialangeboten. Mitglieder bekommen extra Perlen wenn Sie auf ein Angbot des Inserentes eingehen.

Hast Du über 1.000.000 Perlen (12,50 Euro) verdient, kannst du deine Perlen gegen Geld tauschen, das Geld wird in 4 Wochen auf dein Bankkonto überwiesen.

Darüber hinaus kannst du bei MoneyMillionär Angebote lesen und Vergünstigungen bei deinen Online-Käufen erhalten. Daneben gibt es weitere Wege zum Sammeln von Perlen:

Bingospiel
In jeder Bingo-Runde bekommst du von MoneyMillioär ein kostenloses Bingo-Los. Kreuze jeden Tag die Zahlen auf deiner BINGO-Karte an. Has du als erster eine volle Bingo-Karte? Dann gewinnst du mindestens 2.000.000 Perlen (25,00 Euro)!

Spiele spielen
Wenn du Mitglied bei MoneyMillionär bist, kannst du dich anmelden und das Spiel des Tages spielen. Die Person mit der höchsten Punktzahl des Tages sammelt 250.000 Perlen!

Auszahlungsnachweise

Häufigste Auszahlungen:

Webseite Offline

Aktuelle Umfrage

Linktipps

Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 100 Paid4-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern