Richtig sparen für die Familie

In einer Familie kommen hohe Kosten zusammen, gerade in einer Familie mit mehreren Kindern. Trotzdem möchtest Du auf Dinge wie Urlaub nicht verzichten und musst aus diesem Grund Geld sparen.

Beim Auto Geld sparen

geld sparen fuer die familie
Spartipps für die Familie

In einer großen Familie mit Kindern ist ein Auto nicht wegzudenken. Um trotzdem Kosten zu sparen, gibt es ein paar Tipps. Bei freien Tankstellen sind Diesel und Benzin billiger als bei Marken-Tankstellen. Du solltest immer auf die Preise achten und tanken, wenn der Preis möglichst niedrig ist. Zu diesem Zweck gibt es z.B. eine sehr nützliche App mit dem Namen clever tanken, hier findest Du zu jeder Uhrzeit die aktuellen Preise (geordnet nach Preis) von den Tankstellen in deiner Umgebung.
Zu geringer Reifendruck erhöht den Spritverbrauch, daher solltest Du regelmäßig den Reifendruck deines Autos prüfen. Meistens findest Du im Tankdeckel die korrekten Angaben zum Reifendruck deines Autos.
Bei einer roten Ampel ist es besser das Auto ausrollen zu lassen oder mit Hilfe des Motors das Auto abbremsen (geschieht durch das Herunterschalten in einen nidrigeren Gang), anstatt erst weiter Gas zu geben und dann zu bremsen. Schon zudem die Bremsen.
Bilde Fahrgemeinschaften, wenn Du Deine Kinder zum Beispiel zum Kindergarten oder Schule bringen oder abholen musst. Benutze so oft es geht das Fahrrad oder gehe zu Fuß.

Bei einer Reparatur solltest Du eine gute, aber auch günstige Werkstatt wählen. Einfach vorher anrufen und nach dem Preis fragen.

 

Geld sparen im Haushalt

Im Haushalt lässt sich schon durch Kleinigkeiten Geld sparen, gerade bei einem großen Haushalt ist das wichtig. Eine Kerze brennt länger, wenn Du Salz in das flüssige Wachs hinein streust. Um Armaturen zu polieren, benötigst Du kein Putzmittel, einfach Zeitungspapier anfeuchten. Filzstifte, die nicht mehr funktionieren, kannst Du in ein Essigbad legen. Seifenreste müssen nicht weggeschmissen werden, wenn Du diese in ein Glas mit heißen Wasser auflöset, hast Du ein gutes Feinwaschmittel.
Haarspray kann man verwenden um Regenschirme länger haltbar zu machen.

Dies waren nur ein paar wenige Tipps, es gibt noch viele weitere praktische Tipps, um Geld im Haushalt zu sparen.

Im Urlaub Geld sparen

im urlaub geld sparen
Mit der Familie ist Urlaub teuer

Wenn Du mit der ganzen Familie in den Urlaub fährst, kann es recht teuer werden. Um ein wenig Geld zu sparen, gibt es einige nützliche Tipps.
Wenn Du vorhast mit der Bahn zu fahren, solltest Du schon früh buchen. Je eher Du buchst, desto mehr Geld sparst Du durch die neuen Bahntarife. Bei einer Fernreise solltest Du bereits in Deutschland das Geld umtauschen um bei dem Wechselkurs zu sparen. Viele Tourismusämter bieten Karten an, mit denen Du am Urlaubsort Ermäßigungen bekommst, wie zum Beispiel in Schwimmbädern, Museen oder bei Veranstaltungen.
Schon vor dem Urlaub solltest Du gucken, ob es Vergünstigungen für Deine Kinder bei Aktionen in dem Urlaubsort gibt. Auch bei Last-Minute-Trips kann man so einiges an Geld sparen. Wenn Last-Minute nicht möglich ist, kann auch der Frühbucherrabatt die Kasse ordentlich entlasten. Auf jeden Fall vor dem Urlaub Dinge wie Sonnenmilch, Drogerie-Artikel und Pflegeprodukte in Deutschland kaufen. Vor Ort kann das sehr teuer werden und qualitativ ein Reinfall werden.

Mit diesen Tipps kann die Familie richtig sparen, um sich den nächsten Urlaub leisten zu können.

Aktuelle Umfrage

Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 100 Paid4-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern