Zurück zur Übersicht

Geld verdienen im Internet mit Partnerprogrammen

Geld verdienen im Internet mit Partnerprogrammen
©morguefile.com/creative/anendel

Kategorie: Allgemein

Dienste:

27.06.2013

Die Klick-Raten erlahmen, Pop-up-Blocker nehmen zu: Viele Websites und Portale sind deshalb auf der Suche nach alternativen Konzepten zur Vertriebsunterstützung. Hier setzen  professionelle Partnerprogramme an. Als neuartige Form der kooperativen Vermarktung stellen sie eine lukrative Einnahmequelle dar und bringen sowohl Kunden als auch Besuchern einen Mehrwert.




Ein ganz einfaches Prinzip




Partnerprogramme, auch unter der englischen Bezeichnung Affiliate, Affiliate-System bekannt, fungieren im Internet als Bindeglieder zwischen Websites. Mit ihrer Hilfe können Waren und Dienstleistungen eines kommerziellen Anbieters auf einer Partnerseite präsentiert werden. Dabei ist das Werbematerial natürlich mit einem Link ausgestattet. Kommt es zu einer Transaktion, so zahlt der Anbieter dem Website-Betreiber für das vermittelte Produkt eine pauschale oder erfolgsorientierte Provision. In der Regel liegt sie bei fünf bis zehn Prozent, es können aber auch satte 20 Prozent Umsatzbeteiligung angeboten werden. Im Idealfall erhält der Vermittler eine fabelhafte Verdienstmöglichkeit, während der Verkäufer neue Interessenten oder gar Kunden gewinnt und damit ebenfalls seine Einnahmen steigert.




Die richtigen Partnerprogramme wählen




Wer via Partnerprogramm (siehe z. B. http://www.unister-adserver.de/partnerprogramme.html )Geld verdienen will, sollte nicht ausschließlich auf die Provisionshöhe achten. Entscheidend ist vor allem die Themenrelevanz. Denn das Werben für Kosmetikartikel auf einer Website für Fußball wird vermutlich ebenso wenig Früchte tragen wie das Anpreisen von Autoersatzteilen auf einem Haustierportal. Außerdem sollte ein Auge auf die zur Verfügung gestellten Werbeformen geworfen werden. Hier sind sich Experten einig, dass seriös wirkende Textwerbung klassischen Bannervarianten vorzuziehen ist.




Der Unister Adserver - ein mächtiges Tool




Eine starke Performance Marketing Plattform ist der Unister Adserver. Dieses Netzwerk garantiert ein qualitativ hochwertiges Umfeld mit monatlich über zwei Milliarden Seitenimpressionen. Es umfasst zahlreiche, deutschlandweit führende Reise- und Finanzportale, Automärkte, Nachrichtenseiten und Lifestyle-Pages. Die Textanzeigen und Bild-Text-Kombinationen erlauben die Schaltung effektiver und günstiger Werbeinhalte. Einzigartig ist die kontextsensitive Targeting-Technologie, die für beachtliche Konversations-Raten sorgt. Darüber hinaus begünstigt der Unister Adserver eine dynamische Übermittlung von Keywords für Anzeigen von besonders hoher Relevanz. Dem Import von SEM-Kampagnen stehen ebenfalls nur wenige Mausklicks im Wege. Die Vergütung richtet sich nach der Performance und läuft auf CPC-Basis ab, das heißt, es wird nur für Werbung gezahlt, die auch angeklickt wird (Cost per Click).


Banner Öffnungszeitenbuch.de

Aktuelle Umfrage

Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 100 Paid4-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern
adiceltic.de abonnieren

Newsletter-Anmeldung

Abonniere den Adiceltic.de-Newsletter und verpasse ab sofort keine News mehr.

Keine Angst, deine Email-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!