Zurück zur Übersicht

Neuer Paidmailer auf Adiceltic: Mailforcash

Mailforcash
Geld verdienen mit Mailforcash möglich?

Kategorie: Paidmailer

Dienste:

28.09.2013

Wie bereits in der letzten Newsmeldung angekündigt ist der freigewordene Platz in unserer Paidmailerliste schnell wieder neu besetzt worden. Der neue Paidmailer heißt Mailforcash und ist gar nicht so neu. Er wurde bereits im November 2010 gegründet und beheimatet zum jetzigen Zeitpunkt über 1.350 User. Es gibt sicher Paidmailer, die innerhalb von 3 Jahren höhere Wachstumsraten nachzuweisen haben, jedoch nur wenige, die auf ganzer Linie so überzeugen können wie Mailforcash.

Interessanterweise bin ich diesmal nicht durch Empfehlungen von Bekannten auf den Paidmailer aufmerksam geworden. Nein, diesmal war es der Betreiber selbst, der mich vor ein paar Wochen kontaktierte. Er fragte in einer Email warum denn sein Paidmailer Mailforcash noch nicht auf Adiceltic.de gelistet wäre. Er fragte sogar, ob ich irgendwas gegen seinen Dienst hätte, da er der Meinung wäre Mailforcash könnte es mit vielen anderen Paidmailern locker aufnehmen. Ich muss gestehen diese erste Kontaktaufnahme hinterließ einen bleibendenen Eindruck bei mir! Ich schrieb ihm zurück, dass ich natürlich nichts gegen seinen Dienst hätte, ich diesen aber schlicht und ergreifend einfach nicht kannte. 

Stepahn K. entschuldigte sich bei mir und ermutigte mich daraufhin seinen Paidmailer mal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Interessanterweise konnte Mailforcash mich wirklich sofort überzeugen mich dort anzumelden. Die wesentlichen Vorteile von Mailforcash bestehen darin, dass man hier pro Paidmail im Schnitt 0,5 Cent erhält. Das ist in der Branche ein Top-Wert, der absolut in der Champions-League angesiedelt ist. Des Weiteren benutzt Mailforcash das sehr moderne Paidmail-Script von Kai Ripp, die Menüführung ist wirklich sehr einfach und intuitiv. Nicht zu vergessen ist der sehr hilfreiche und umfassende FAQ-Bereich der Seite, hier bleibt keine Frage unbeantwortet.

Zu guter letzt möchte ich auch noch erwähnen, dass der Betreiber bereits knapp 900 Euro an seine Mitglieder ausgezahlt hat. Die AZ-Grenze liegt zudem bei 3 Euro, welche ich bei dem Verdienst pro Paidmail wirklich userfreundlich finde. Malforcash passt perfekt in mein persönliches Anforderungsprofil an einen Paidmailer, daher bin ich sehr gespannt, wie sich der Paidmailer mit der Zeit hier schlagen wird. Wer Interesse hat sich anzumelden, der kann das gerne über Adiceltic.de machen, nach einem Gästebucheintrag mit Angabe deines Usernamens schreiben wir Dir 30% Refback gut. Willkommen Mailforcash und auf eine gute Zusammenarbeit und gute Verdienste...
Banner Smartphone Cash Machine

Aktuelle Umfrage

Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 100 Paid4-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern
adiceltic.de abonnieren

Newsletter-Anmeldung

Abonniere den Adiceltic.de-Newsletter und verpasse ab sofort keine News mehr.

Keine Angst, deine Email-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!