Zurück zur Übersicht

Unseriöser Betreiber von Speedimaus und 3 weiteren Diensten zahlt nicht

Kein Geld vom Betreiber von Silverstar-Mails, Speedimaus, Gold-Truck und der-mail-truck
Was tun, wenn Betreiber nicht auszahlt?

Kategorie: Paidmailer

Dienste:

14.06.2013

Diese News ist total überfällig und ich möchte mich an dieser Stelle ganz besonders bei einem User entschuldigen, der mir diese Informationen bereits vor Monaten zukommen hat lassen. Ich weiß ich bin viel zu spät und es gibt auch keinerlei Entschuldigung aber es ging einfach unter.

Der angesprochene User war bei 3 der 4 Diensten des Betreibers angemeldet. Insgesamt hat er Ansprüche von knapp 100 Euro gegenüber dem Betreiber der Paidmailer:

  • Silverstar-Mails.de
  • Speedimaus.de
  • Gold-Truck.de
  • Der-Mail-Truck.de

Leider hat er mehrfach versucht den Betreiber zu kontaktieren und niemals eine Antwort erhalten. Er hat über ein halbes Jahr auf sein Geld warten müssen, ohne bis heute auch nur einen Cent zu sehen und das obwohl in den AGB ganz klar der Hinweis stand: "Ausgezahlt wird nach Überprüfung des Accounts innerhalb von 30 Tagen."Dieser Satz ist ungültig, denn im BGB steht ganz eindeutig, dass ein Unternehmer innerhalb von 30 Tagen die Rechnung bzw. die Gutschrift zu begleichen hat!

Was kann man in einem solchen Fall dann machen?

Auf jeden Fall sofort alles per Screenshots sichern, die Guthaben, die Auszahlungsanforderungen und auch die AGB. Im Anschluss ein Mahnverfahren gegen den Betreiber einleiten, denn ihr seid ganz klar im Recht. Allerdings wird in diesem speziellen Fall sogar vermutet, dass die Person über keinerlei Geld verfügt, welches auch durch ein Mahnverfahren eingetrieben werden könnte. In einem solchen Fall hat der User wohl wirklich den "schwarzen Peter" gezogen. Daher ist es wichtig auf ältere und etablierte Dienste zu setzen, da sind die Risiken weitaus geringer, dass man am Ende als Verlierer da steht. Daher kann dieses Beispiel nur eine Warnung für alle da draußen sein!

Die vier besagten Seiten sind inzwischen offline, sollte jemand von Euch News zu dem Fall haben, dann bitte ich Euch im Forum von Klamm Eure Meinung kundzutun und alle vor dem Betreiber zu warnen. Ich persönlich hoffe, dass diese Person nie wieder einen Paid4-Dienst aufmacht.

Um auch andere User zu warnen habe ich die Dienste hier auf Adiceltic.de auf die Blacklist gesetzt, das sollte ein Zurückkommen unter diesem Namen zumindest erschweren.

Bitcoins Online Kurs

Aktuelle Umfrage

Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 100 Paid4-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern
adiceltic.de abonnieren

Newsletter-Anmeldung

Abonniere den Adiceltic.de-Newsletter und verpasse ab sofort keine News mehr.

Keine Angst, deine Email-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!