Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 200 Geldverdienen-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern

Faucetpay

Kategorien: Bux-Seite - Faucet

Faucetpay
Screenshot der Webseite Faucetpay

Bewertung 4.50
Name des Betreibers: unbekannt
Land: USA USA
Start des Dienstes: 2019
Gesamtauszahlungen an Mitglieder: 1.000.000,00 €
Erhaltene Auszahlungen: 0
Ref-Vergütung: 1 Refebene (variabel)
Micro Wallets: Faucetpay
Wartezeit Claim: täglich
Vergütung: Mittel
Gutschrift erfolgt: Manuell
Auszahlungsvarianten: Bitcoins Coinbase Dash Dogecoin Ethereum Litecoin BitcoinCash

Jetzt bei Faucetpay anmelden

Vor- und Nachteile von Faucetpay

  • Größtes Faucet-Netzwerk
  • SSL verschlüsselt
  • Fast 1 Mio Mitglieder
  • Innovatives Script
  • Zentrales Dashboard
  • Englische Inhalte
  • Unbekannte Betreiber

Faucetpay Erfahrungen

Die Geschichte von Faucetpay beginnt eigentlich mit dem Ende des Vorreiters Faucethub Ende 2019. Um es kurz zu machen, der damalige Platzhirsch am Microwallet-Himmel gab sehr überraschend seinen Rückzug bekannt. Es entstand innerhalb weniger Wochen ein großes Vakuum, doch nach kurzer schwenkten fast alle Anbieter, welche zuvor bei Faucethub waren auf den damals neu entstandenen Dienst von Faucetpay rüber. Denn Faucetpay ist nicht "nur" ein Faucet oder eine PTC-Seite, Faucetpay bietet ein zentrales Microwallet um all eure anderen Wallets in einer Plattform zu verbinden. Das geniale daran ist, dass der Plattform Faucetpay Dutzende, vielleicht sogar hunderte einzelner Faucets angeschlossen sind und alle direkt automatisch an Faucetpy euer erklicktes Guthaben überweisen, sei es noch so klein.

Aus diesem Grund blieb mir damals auch nichts anderes übrig als all mein angesammeltes Guthaben von Faucethub nach Faucetpay zu überweisen und dann zu warten bis alle Faucets bei denen ich angemeldet war langsam zu Faucetpay migrierten. Fast alle zogen nach und so konnte ich wieder wie gewohnt mein angesammeltes Guthaben sofort zu Faucetpay überweisen, eine geniale Idee. Übrigens wen es interessiert, Coinpot ist das Pendant zu Faucetpay, jedoch viel älter und auch nur mit 7 intern angeschlossenen Diensten, die Betreiber liefern auch hier super Arbeit für die Crypto-Community weltweit.

Was benötigst Du für den Start von Faucetpay?

Natürlich benötigst Du einen Account bei dem Anbieter sowie Wallet-Adressen für verschiedene Kryptowährungen. Sei es von Handelsplattformen wie Coinbase oder Bitcoin.de oder deinen eigenen Adressen. Diese Wallet-Adressen musst Du nämlich im Account hinterlegen, erst dann ist es Dir möglich in der jeweiligen Kryptowährung mit Faucetpay zu verdienen.

Wallet-Adressen anlegen in Faucetpay
Einfach die Wallet-Adressen für die jeweilige Kryptowährung hinterlegen, fertig

Welche Kryptowährungen werden bei Faucetpay angenommen?

Seit der Gründung im Jahre 2019 sind nun bereits 3 neue Kryptowährungen hinzugekommen (Tron, Tether TRC20 und Feyorra). Der große Vorteil besteht hier darin, dass Faucetpay alle klassischen Altcoins im Angebot hat, diese werden auch an den Börsen am stärksten gehandelt und verfügen mit über die größte Marktkapitalisierung, daher relevant. Wir rechnen auch in Zukunft mit weiteren neuen Kryptowährungen, die Macher sind sehr engagiert und die Community wächst stetig.

Kryptowährungen bei Faucetpay
Kryptowährungen bei Faucetpay

Wieviele User sind bei Faucetpay angemeldet und wie viel wurde bereits ausgezahlt?

Dafür, dass der Dienst erst im Jahre 2019 entstanden ist die Zahl an Mitgliedern ein Jahr später wirklich beeindruckend. Ebenso auch die bisher ausgezahlte Summe oder die verwaltete Summe der Kryptowährungen, welche sich auf allen Accounts befindet. Zudem auch noch die Info über fast 800 angegliederte Faucets, alles Dienste bei denen du kostenlos Bitcoins und andere Kryptowährungen klicken kannst. Ein unfassbar gigantischer Markt, ein globalisierter Markt, welcher Tag für Tag weiter wächst. Leider gibt es hier nur ganz wenige deutsche Anbieter, bei uns kann sich das Thema Kryptowährungen einfach nur schwer durchsetzen...

Statistik Dezember 2020 von Faucetpay
Statistik Dezember 2020 von Faucetpay

Wie kann man bei Faucetpay Bitcoin oder andere Kryptowährungen verdienen?

Das ist hier super leicht, denn Faucetpay bietet wie jedes andere Faucet auch einen gesonderten Bereich. Unter dem Menüpunkt "EARN" kannst du entweder über angeschlossene Faucets, bei vergüteten Umfragen oder direkt mit bezahlten Klicks (PTC) Kryptowährungen verdienen. Wir empfehlen Dir hier regelmäßig die PTC-Seiten durchzuklicken, das dauert nicht lange und bringt dir täglich ein paar Satoshis.

Faucetpay bietet auch Spiele, bei denen Du tippen bzw. wetten kannst...

Ich muss gestehen, um diese Funktionen mache ich stets einen Bogen, wenn Du aber bei diesen Spielen mal wirklich Glück haben solltest kannst Du hier schnell dein Einkommen vervielfachen. Doch Vorsicht, es besteht stets auch das Risiko, dass Du alles oder zumindest einen Teil verlierst! Aktuell bietet Faucetpay hier 5 Spiele an, sie heißen Dice, Crashes, Limbo, Roulette und Plinko. Schaut's euch bitte selbst an und macht euch euer eigenes Bild, ich wünsche jedem viel Glück, mir ist das alles zu riskant, ich gehöre zu den Klickern ;)

Faucetpay bietet auch Refvergütung an...

Natürlich bietet Dir Faucetpay auch eine Vergütung an, solltest Du Freunde oder Bekannte für den Dienst begeistern. Einfach den Reflink an sie schicken und sollte sich ein Mensch über den Link anmelden, dann erhältst Du zukünftig ein passives Einkommen im Hintergrund. Hier agiert der Anbieter wirklich großzügig, denn aktuell bietet Faucetpay für verschiedene Aktivitäten der Refs unterschiedlich hohe Vergütungen. In der Summe kannst Du als Werber aber wirklich gut mitverdienen, deinem Ref hingegen entsteht dadurch kein Nachteil.

Refvergütung bei Faucetpay
Refvergütung bei Faucetpay

Coin Swap / Umtausch von Kryptowährungen auf Faucetpay möglich

Eine super Geschichte ist der Menüpunkt "COIN SWAP", hier kannst Du deine verschiedenen Kryptowährungen umtauschen. Die Umwechslung funktioniert wirklich innerhalb einer Sekunde. Super praktisch, denn wir empfehlen Dir zwar in mehreren Kryptowährungen zu verdienen, besser ist es jedoch sich auf wenige Kryptowährungen zu konzentrieren und diese dann zu sammeln (Hodlen).

Selbst Werbung buchen

Eine tolle Funktion bei Faucetpay ist auch die Möglichkeit, dass Du hier selbst Werbung einbuchen kannst. Das bedeutet Du kannst die fast 1 Mio User (weltweit aktiv und Krypto interessiert) ansprechen! Einfach dein vorhandenes Guthaben benutzen und selbste Bannerwerbung oder bezahlte Klicks einkaufen, es ist schnell und einfach und bringt Dir am Ende genau deine Zielgruppe auf deine Website. Ich habe das für ein anderes Projekt mal testweise ausprobiert und das Ergebnis war gut, die Leute blieben im Schnitt über 30 Sekunden auf der Website und einige Anmeldungen kamen auch dabei rum. Gerade für den Einstieg in den Krypto-Werbemarkt hochinteressant.

Umfassender Info- und Hilfebereich

Der letzte Menüpunkt heißt "HELP" und hier findest Du Auskünfte zu Themen wie Gebühren (Fees), FAQ's, Statistiken, das Kontaktformular und weitere nützliche Infos zu Leistungen und der Plattform selbst. Am besten schaust Du dir alle Punkte mal in Ruhe an.

API-Schnittstellen-Dokumentation

Für alle, die sich interessieren sollten bald ein Teil der Community zu werden, jedoch nicht als User sondern als Betreiber eines eigenen Faucets. Hier findest Du alle relevanten Infos, wie Du Faucetpay mit deinem Faucets verknüpfst. Am Markt existieren etliche Faucet-Scripte, die man erwerben kann. Inwieweit welche davon bereits Schnittstellen zu Faucetpay enthalten oder nicht können wir nicht einschätzen. Die aktuelle Zahl von knapp 80 Faucets, welche an Faucetpay angeschlossen sind deutet aber darauf hin, dass die Schnittstellen nicht so schwer sein können einzurichten. Wir empfehlen an dieser Stelle trotzdem die Kooperation mit einem Programmierer oder Web-Developer. Wir würden uns total freuen wenn endlich viel mehr deutsche Anbieter auf den Zug aufspringen oder am Ende sogar Paidmailer oder andere bereits gut laufende Paid4-Betreiber auch Kryptoverdienste anbieten würden, denn hier ist richtig Wachstumspotential vorhanden ;)

Unser Fazit zum Schluss

Wir finden Faucetpay ist ein "MUST HAVE" unter den Anbietern. Nicht unbedingt wegen den hausinternen Verdienstmöglichkeiten, vielmehr ist die Funktionalität eines Microwallets unbezahlbar und extrem wichtig. Denn hier laufen die Aktivitäten von anderen Faucets zentral zusammen und du gehst kein Risiko mehr ein, dass das ein oder andere Faucet vom Markt verschwindet. Denn bei jedem Claim, den Du machst wird dein Guthaben automatisch zu Faucetpay überwiesen. Du sammelst alles an einer zentralen Stelle und hier ist Faucetpay aktuell weltweit der Platzhirsch! Ansonsten besticht das Script mit viel Funktionalität, ist super einfach auch für Einsteiger und bietet einfach Spaß am Hodlen. Zudem im deutschsprachigen Raum noch relativ unbekannt und daher auch für zukünftige Aktivitäten höchst interessant zum Werben ;)

Empfehlungen

Nähere Informationen

FaucetPay is a micro wallet provider where you receive micropayments from faucets and other sites without any extra fees.

First of all, you need an account on FaucetPay and add your wallet addresses to your user profile. That's all! You can now receive payouts from any website that uses our platform simply by giving them your linked currency address.

Auszahlungsnachweise

Häufigste Auszahlungen:

Aktuelle Umfrage