Zurück zur Übersicht

Die Paidmailer Paidportal24 und Cash-Town wurden geschlossen

Schriftzug it's Time to say goodbye
Cash-Town und Paidportal24 wurden geschlossen

Kategorie: Paidmailer

Dienste:

02.06.2018

Die angemeldeten User wussten es bereits früher, trotzdem möchten wir an dieser Stelle ebenfalls kurz auf die Schließungen von Cash-Town und Paidportal24 eingehen. Leider hatten wir vergeblich versucht die Betreiber zu einer Stellungnahme zu gewinnen, daher hat sich auch dieser Artikel etwas verzögert. Folgende Newsletter bzw. Infomails wurden von den beiden Diensten versandt dabei machte Cash-Town bereits im April den Anfang und hier kam die Schließung nicht ganz so überraschend, denn bereits seit geraumer Zeit kamen hier kaum noch Paidmails und auch andere Verdienstmöglichkeiten tendierten gegen Null. 

Infomail zur Schließung von Cash-Town:

"Guten Tag,
ich schreibe dir, da du einen Account auf Cash-Town.de hast der ein Guthaben von über 0,00€ aufweist. Du bekommst diese E-Mail selbst wenn du den Newsletter-Empfang deaktiviert hast, da dies eine wichtige Mitteilung ist und keine Werbung darstellt. Wie bereits am 01. März 2018 angekündigt werden wir den Betrieb von Cash-Town.de zum 15. April, nach 10 Jahren am Markt, einstellen. Da wir den Dienst komplette einstellen steht dir gemäß §12 unserer AGB die Auszahlung des Guthabens unabhängig von der Auszahlungshöhe zu.
Bitte teile uns noch mit wohin wir dein Guthaben auszahlen lassen können. Zur Verfügung steht eine Zahlung per Banküberweisung, in diesem Fall benötigen wir deine deutsche IBAN, oder per PayPal. In diesem Falle benötigen wir deine PayPal Adresse. Bitte antworte auf diese E-Mail und sende uns deine Daten zu. Zur Verifizierung benötigen wir deinen Vor- und Zunamen wie er im Account hinterlegt ist. Optimal wäre es, wenn die Antwort von der im Account hinterlegten E-Mail Adresse kommt.

Bitte beachte, dass Cash-Town.de ab 15. April nicht mehr erreichbar sein wird. Bis die Accounts abgewickelt sind behalten wir noch eine lokale Liste mit deinem Guthaben und deinen Kontaktdaten.
Solltest du eine Auszahlung nicht wünschen, da du z.B. nur 1cent Guthaben hast, so teile uns dies auch bitte mit, damit wir die Forderung ausbuchen können. Wir überweisen auf Wunsch jedoch auch einen Cent. Auf die Folgen des § 195 BGB wird ausdrücklich hingewiesen. Dies bedeutet, dass ein Anspruch auf deine Auszahlung verfällt, sollten wir bis zum 31.12.2021 keine Auszahlungsdaten von dir erhalten.
Mit freundlichen Grüßen
Daniel Roß"

Newsletter von Paidportal24:

Liebe User,

paidportal24.de stellt mit sofortiger Wirkung seine Aktivitäten ein. Die Auszahlunggrenze wurde bereits auf 0.00 Euro geändert. Jeder kann nun innerhalb der nächsten 14 Tage die Auszahlung seines Guthabens beantragen. Zum 31. Mai 2018 wird paidportal24.de dann nicht mehr erreichbar sein. Ich bitte um Verständnis.

Dina Hackmann

Fazit zu den beiden Meldungen:

Anhand der Meldungen und Formulierungen muss man hier anmerken, dass der Abgang von Cash-Town höchst professionell von Statten ging. Zudem wurde ausführlich über eine Frist bis ins Jahr 2021 geschrieben, welche die Nutzer haben, um sich auszahlen zu lassen. Das habe ich so noch nie erlebt und finde es "herausragend", danke Daniel. Wir können hier auch berichten, dass das Geld innerhalb weniger Tage auf unserem Konto eingegangen ist, der Betreiber also zu seinem Wort steht (wozu er gesetzlich auch verpflichtet ist). So hatten wir Daniel R. auch die Jahre zuvor erleben dürfen und bedanken uns an dieser Stelle nochmal für 10 Jahre der erfolgreichen Zusammenarbeit, wenn auch mal mit ein paar Höhen und Tiefen ;) 

Die Mail von Dina H. dagegen war kurz und knapp und wie wir finden etwas überstürzt. Da keine weiteren Gründe aufgeführt sind möchten wir mal ein bisschen spekulieren und tendieren zu der Annahme, dass dieser Schritt vielleicht im Zusammenhang mit der DSGVO stehen könnte. Wir berichteten in unserem letzten Artikel darüber. Außerdem gibt Frau H. an lediglich 14 Tage Auszahlungsfrist zu gewährleisten, das ist extrem kurz und steht im totalen Widerspruch zu der Meldung von Daniel R. von Cash-Town. Da inzwischen die URL nicht mehr erreichbar ist kann man ihr auch keine Email an die offizielle Adresse - info@paidportal24.de - schreiben. Dies darf natürlich nicht sein und daher finden wir diese Art der Schließung alles andere als userfreundlich. Vielleicht war auch der ein oder andere im Urlaub und hatte keine Möglichkeit zu reagieren oder man hat einfach einige Tage keine Mails abgerufen, dann bedeutet das ein Schaden für die Userschaft. Wir selbst hatten (durch Zufall) wenige Tage vor der Schließung noch eine AZ beantragt und daher nur wenige Cent an Auszahlungsvolumen angesammelt, weshalb wir auf eine Abschlussforderung verzichten.

Trotzdem möchten wir auch hier Danke sagen für die Jahre der guten Zusammenarbeit, jedoch finden wir den Abgang hier schwach und userunfreundlich und hätten uns einen anderen Stil von Frau H. gewünscht!

Cointiply Banner

Aktuelle Umfrage

Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 100 Paid4-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern
adiceltic.de abonnieren

Newsletter-Anmeldung

Abonniere den Adiceltic.de-Newsletter und verpasse ab sofort keine News mehr.

Keine Angst, deine Email-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!