Zurück zur Übersicht

Mtpaid im Dornröschenschlaf oder schon tot?

Mtpaid vor dem Aus?
Was ist los bei Mtpaid?

Kategorie: Paidmailer

Dienste: Mtpaid

13.02.2012

Liebe User, es tut mir wirklich sehr leid euch schon wieder mit einer Schreckensmeldung zu informieren aber ein weiterer Paidmailer scheint in Tieflage geraten zu sein bzw. seinen Dienst auf Eis gelegt zu haben. Die Rede ist on Mtpaid! Der Paidmailer Mtpaid hat laut eigenen Mediadaten knapp 7.700 Mitglieder, bereits 18.709 Euro ausbezahlt aber auch noch knapp 4.800 Euro an Auszahlungen offen.



Paid4-News.de berichtet in einem Newsletter vom 10.02.2012:

MTPaid.de weiterhin ohne Lebenszeichen 

"mtpaid.de ist seit dem 01.06.2008 online!" - So wird auf der Startseite von MTPaid, einem einst beliebten Dienst, der immerhin bei einer Mitgliederzahl von über 7.500 bereits über 18.000 Euro ausbezahlt hatte, geworben. Das ist richtig, MTPaid ist online - doch von Aktivität kann keine Rede mehr sein. Im November 2010 verkündete der Admin, in Kürze mit neuem Design, neuen Funktionen und neuen Sponsoren aufzuwarten, verabschiedete sich dann am 22.01.2011 in einem Newsletter von seinen Usern - er werde vor den versprochenen Änderungen noch schnell in den Skiurlaub fahren - und ist seitdem verschollen. Der Paidmail-Dienst MTPaid ruht seitdem stille wie ein Schneemann in weiter Winterlandschaft. Vielleicht sollten die User einmal darüber nachdenken, diesem etwas Feuer unter seiner dicksten Kugel zu schüren, das heisst, Ihre Ansprüche zu "screenen" und Ihre Forderungen anzumahnen. Immerhin sind in den Mediadaten von MTPaid etwa 4.800 Euro als User-Guthaben ausgewiesen.



Wie von Paid4-News bereits empfohlen empfehle auch ich jedem User sein Auccount-Guthaben mit einem Screenshot festzuhalten und mögliche Forderungen geltend zu machen. Ich empfehle Euch zudem folgenden Artikel von Malli, hier berichtet er detailliert, wie er von Mtpaid sein Geld erfolgreich per Mahnbescheid erhalten hat:

PNO Inkasso erfolgreich gegen Mtpaid



Alles in allem wieder ein Paidmailer, der scheinbar in die unseriöse Ecke abgedriftet ist und wo man sich als User seine Gedanken machen sollte. Höchste Vorsicht ist geboten!!!

Als erste Konsequenz daraus habe ich Mtpaid hier auf Adiceltic.de nun offiziell verwarnt, sollte sich der Status in naher Zukunft nicht ändern wird auch Mtpaid hier von der Liste gelöscht, ohne Wenn und Aber!



Banner Restposten

Diese News könnten dich auch interessieren

Aktuelle Umfrage

Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 100 Paid4-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern