Mtpaid

Kategorie: Paidmailer

Mtpaid
Screenshot der Webseite Mtpaid

Name des Betreibers: Martin Kochanski
Land: Deutschland Deutschland
Start des Dienstes: 01.06.2008
Gesamtauszahlungen an Mitglieder: 18.699,00 €
Erhaltene Auszahlungen: 0
Mindestalter: 16 Jahre

Vor- und Nachteile von Mtpaid

  • Keine

Letzte News zu Mtpaid

Mtpaid Erfahrungen

Bis Frühjahr 2011 war ich von Mtpaid wirklich begeistert. Der Anbieter verschickte regelmäßig gut vergütete Paidmails und bot wirklich sehr viele Verdienstmöglichkeiten für interessante Bonusaktionen. Die scheinbar hohe Anzahl an erfolgreichen Auszahlungen gab jedem Angemeldeten inklusive mir eine gewisse Sicherheit.

Leider erhielten die User im Januar 2011 einen Newsletter, dass der Betreiber in den Skiurlaub fahren würde und keiner ahnte bis dato, dass das die letze offizielle Nachricht des Betreibers an seine Mitglieder gewesen sein sollte.

In der Folge schaffte es Mtpaid nicht in regelmäßigen Abständen noch weiter Emails an seine User zu versenden. Zu Beginn des Jahres waren es noch 1-2 Emails pro Woche, dann pro Monat und seit Herbst 2011 kamen überhaupt keine Emails mehr.

Daher bleibt mir leider nichts anderes übrig, als Mtpaid hier offiziell zu verwarnen und jeden vor einer Anmeldung abzuraten bis nicht endlich die Userguthaben ausbezahlt wurden. Außerdem sollte sich der Betreiber auch endlich mal öffentlich zu Wort melden, wie es denn nun mit dem Dienst Mtpaid weitergehen wird bzw. was denn in der Vergangenheit vorgefallen ist, dass es zu dieser Entwicklung überhaupt gekommen ist.

Update vom 15.02.2012:
Heute ist die Website vom Netz gegangen. Ruft man die Domain auf, dann erhält man nur noch eine Meldung "Under Construction". Darunter heißt es dass Mtpaid eingestellt wurde. Das nenn ich mal richtig dreist! Ich hoffe jeder hat einen Screenshots seines Guthabens gemacht. In der letzten News zu Mtpaid steht die Adresse eines Inkasso-Büros. 

Update vom 17.02.2012:
Alle User mit offenen Forderungen sollen sich an folgende Email-Adresse wenden: mtpaid_in(at)web.de, Der Betreiber hat sich im Newsletter ausführlich über die Vorgänge geäußert und beweist Rückrat indem er schon fast einen Offenbarungseid leistet. Er entschuldigte sich auch nochmals bei allen Usern! Trotzdem hinterlässt der Paidmailer tausende User mit Guthaben, die wohl niemals mehr zur Auszahlung kommen, da das ganze Geschäftsmodell nicht tragbar war. Eine Lehre für jeden, der einen Paidmailer aufmachen will.

Nähere Informationen

Top Informiert und gleichzeitig Geld verdienen?!
Ja, Du bekommst regelmäßig kostenlos Infos über Schnäppchen, Websiteneuheiten interessante Shoppingangebote und mtpaid vergütet das dann! So einfach so gut. 

An Actionmails teilnehmen und innhalb von wenigen Tagen die Auszahlungsgrenze von 3,-? per Paypal erreichen. Per Bank gehts auch super schnell ab 10 ? Guthaben.

Noch mehr Geld verdienen?!? Ja auch das bieten wir! An Freunde weiter sagen lohnt sich in vier Ebenen!! Nicht zu vergessen sind unseren Bonusaktionen, bei denen du richtig verdienen kannst!

Auszahlungsnachweise

Häufigste Auszahlungen:

Blacklist
Webseite Offline

Aktuelle Umfrage

Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 100 Paid4-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern
adiceltic.de abonnieren

Newsletter-Anmeldung

Abonniere den Adiceltic.de-Newsletter und verpasse ab sofort keine News mehr.

Keine Angst, deine Email-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!