Zurück zur Übersicht

Paid4-News entzieht Mails2Cash das Paid4-Siegel

Kategorie: Paidmailer

Dienste: Mails2Cash

30.09.2011

Paid4-News berichtet in seinen letzten Kurz-Nachrichten vom 29.09.2011 vom Entzug des gleichnamigen Paid4-Siegels für Mails2Cash und Paid4-Stars, beides Paid4-Dienste von Admin Leif H.

Hier die Original-Meldung:


"Paid4-Stars.de und Mails2Cash.de ab sofort ohne Paid4-News-Siegel 

Nachdem sich der Admin Leif H. nicht mehr an die vorgegebenen Bedingungen für eine Teilnahme an der Paid4-News Initiative hält, wurde ihm das Siegel der Paid4-News entzogen. Es werden derzeit nur wenige, meist nur eine Paidmail mit 0,1 Cent versendet, ansonsten hauptsächlich Light-Mails mit einer weitaus schlechteren Vergütung. Damit werden die Vorgaben der Paid4-News Initiative nicht mehr erfüllt, was auch den Support betrifft. Auf Anfragen wird schlichtweg nicht mehr reagiert. Als unseriös kann man den Admin dennoch nicht bezeichnen, da die Auszahlungen nach wie vor beanstandungsfrei innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Frist getätigt werden."


Adiceltic hatte in der Vergangenheit stets positive Erfahrungen mit Mails2Cash gemacht und kann aber beide Standpunkte verstehen. Einerseits werden Netzwerk-Mails immer schlechter am Markt vergütet, andererseits müssen gewisse Kriterien für Siegel natürlich eingehalten werden. Mails2Cash zählt aber nach wie vor zu den Paidmailern, die mich mit am schnellsten auszahlen. Trotzdem sollte der Webmaster mal versuchen, die ein oder andere hochvergütete Paidmail mehr an seine User zu versenden, dann klappt's auch wieder mit den Siegeln...

Banner BonusBitcoin

Diese News könnten dich auch interessieren

Aktuelle Umfrage

Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 100 Paid4-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern
adiceltic.de abonnieren

Newsletter-Anmeldung

Abonniere den Adiceltic.de-Newsletter und verpasse ab sofort keine News mehr.

Keine Angst, deine Email-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!