Zurück zur Übersicht

Kurznachrichten aus der Geldverdienen-Szene - Juli 2019 Teil 1

News
Kurznachrichten aus der Geldverdienen-Szene - Juli 2019 Teil 1

Kategorie: Allgemein

Dienste: Bonus Bitcoin - Firefaucet - Marketagent - Questler - Talk-Mailer

05.08.2019

Wir wissen auch nicht was im Juli alles los war bzw. ist aber diesmal müssen wir unsere Nachrichten aufteilen. Den ersten Teil bekommt ihr ab heute zu sehen, den nächsten Teil einige Tage später. Es ist manchmal wirklich verrückt, da gibt es zum Teil Wochen bzw. Monate keine News und dann so Monate wie der Juli wo es regelrecht heiß hergeht. Auf geht's Geldverdienen-Community, hier we go mit dem ersten Teil unserer News...

Talk-Mailer: Es findet wieder ein Verkauf von Anteilen statt

Talk-Mailer ist ein echtes Urgestein. Der Paidmailer existiert seit 2008 und funktioniert nach wie vor einwandfrei und es zahlt sich defintiv aus, dort angemeldet zu sein. Der Admin ist auch aktiv bei der Sache und daher gibt es wieder Anteile zu erwerben. Der Verkauf findet am 11.08.2019 zwischen 19 und 20 Uhr statt. Diese sind erfahrungsgemäß aber sehr schnell verkauft, wer interessiert ist sollte also schnell zuschlagen. Es werden 500 Anteile verkauft, pro Person kann man maximal 75 Stück erwerben.

Ein Anteil ist übrigens ähnlich wie eine Teilhaberschaft. Ihr bezahlt 2500 Punkte pro Anteil, das sind 25 Cent. Dafür erhaltet ihr täglich einen Teil der Ausschüttung. Im Schnitt sind das 5 Punkte pro Tag, ein Anteil rechnet sich also bereits nach nicht einmal 2 Jahren. Das ist natürlich eine lange Zeit für ein Paid4-Projekt, aber da es Talk-Mailer bereits seit 2008 gibt ist es sehr wahrscheinlich, dass dieser Dienst noch länger bestehen wird. Daher können sich Anteile durchaus auszahlen. Aber Achtung, an der täglichen Gewinnausschüttung wird man nur beteiligt, wenn man 100 Punkte täglich erklickt. Das ist aber teilweise bereits mit einer Mail erledigt, sollte also keine große Herausforderung für aktive User darstellen.

Und da der Admin von Talk-Mailer ein sehr aktiver Mensch ist, gibt es eine weitere Neuerung. Man findet bei Talk-Mailer nun ein Sparbuch auf dem man seine Punkte einzahlen kann. Man bekommt täglich 0,05 % Zinsen, pro Monat also 1,55 %, diese werden monatlich ausgezahlt. Einen derart guten Zinssatz findet man derzeit wohl nirgends. Wir haben das im Juli bereits getestet und es funktioniert einwandfrei. Der Verdienst auf Talk-Mailer hat sich dadurch deutlich verbessert.

Marketagent hat nun eine App

Für alle Freunde von Umfragen gibt es tolle Neuigkeiten. Das österreichische Unternehmen Marketagent hat eine App. Mit dieser kann man nicht nur die Umfragen auch unterwegs ausfüllen während man zum Beispiel auf den Bus wartet, man kann auch noch zusätzlich mehrmals pro Woche über Marken abstimmen. Das Ganze nennt sich Brand.Swipe NXT und man bekommt dabei mehrere Marken angezeigt, welche man nach links oder nach rechts wischen muss, je nachdem, ob man sie sympathisch findet oder nicht. Danach muss man noch kurz die unterschiedlichen Marken bewerten und kann darüber entscheiden, ob man sie innovativ, authentisch und vertrauenswürdig findet. Das Ganze dauert ca. 1 Minute und man bekommt 10 Cent dafür. Mit der App kann man also bequem während dem Warten auf die öffentlichen Verkehrsmittel Geld verdienen. Ein moderner und toller Ansatz, den andere gerne nachmachen können.

Questler bietet einen neuen Zusatzverdienst an

Auch der Paidmailer Questler ist bereits lange im Geschäft und lässt sich gerne neue Dinge einfallen um die User zu begeistern. Daher gibt es dort nun seit einiger Zeit nicht nur die sehr lohnenswerte Bonus-Suche, sondern auch Joblift mit 2 Cent Zusatzverdienst pro Tag. Hierbei muss nur auf Teilnehmen geklickt werden und danach muss man die Anweisungen ausführen. Geht sehr schnell und bringt jeden Tag zusätzliches Geld, wie man hier sehen kann.

Zusatzverdienste bei Questler
Zusatzverdienste bei Questler

Mit der App aus Marketagent und Questler verdient man so schon mit nur 2 verschiedenen Anbietern innerhalb von nur 2 Minuten stolze 19 Cent. Ein ansehnlicher Zusatzverdienst, wie wir finden.

 

Firefaucet reagiert auf schlecht funktionierende Shortlinks

Wohl jeder im Paid4 Bereich kennt Shortlinks und so gut wie niemand mag sie auch. Allerdings sind sie zur Finanzierung einer Seite oft ein notwendiges Übel und daher werden sie von vielen Seiten auch verwendet. Die Qualität der einzelnen Shortlink-Anbieter wird aber immer schlechter und es ist sehr ärgerlich, wenn man Zeit in das Absolvieren investiert nur um nichts zu bekommen, weil der Shortlink mal wieder defekt war. Darauf reagiert nun Firefaucet. Bisher bekam man für 50 Shortlinks täglich einen extra Bonus, nun wurde dies auf lediglich 35 reduziert. Man bekommt also viel schneller als vorher seinen Bonus. Dadurch kann man viele nicht funktionierende Shortlinks einfach auslassen und nur die anklicken, die auch funktionieren. Die Vergütung hat sich dadurch übrigens nicht geändert. Man bekommt nach wie vor 300 Claims und direkt 50 Satoshis auf sein Konto gutgeschrieben, wenn man 35 Shortlinks absolviert. Dies ist aber nur ein zusätzlicher Bonus, natürlich bekommt man nach wie vor seine Claims pro absolviertem Shortlink.

BonusBitcoin hat seine Serverprobleme endlich in den Griff bekommen

BonusBitcoin ist eines der beliebtesten Faucets am Markt, allerdings funktionierte es in den letzten Monaten mehr schlecht als recht. Lange Ladezeiten und ständige Ausfälle waren leider sehr häufig, das war für die User sehr lästig. Seit einigen Wochen allerdings scheint dies nun endlich behoben zu sein und der Dienst funktioniert wieder wie gewohnt sehr schnell und ohne Probleme. Man kann nun endlich wieder ohne Verbindungsabbrüche alle 15 Minuten seine Satoshis abholen.

Es tut sich etwas trotz Sommerhitze

Wie man sieht sind auch die Betreiber der verschiedenen Dienste trotz Sommerhitze fleißig am Werken und arbeiten an neuen Dingen, wie man online ein bisschen Geld verdienen kann. Mal schauen, was sich in diesem "Jahrhundertsommer" noch so alles tut. Wir halten euch auf jeden Fall auf dem Laufenden.

Banner iGraal

Diese News könnten dich auch interessieren

Aktuelle Umfrage

Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 200 Geldverdienen-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern