Gongmails

Kategorie: Paidmailer

Gongmails

Name des Betreibers: Andrej Hinzpeter
Land: Deutschland Deutschland
Start des Dienstes: 10.06.2007
Gesamtauszahlungen an Mitglieder: 18.921,00 €
Erhaltene Auszahlungen: 0
Ref-Vergütung: 11 Ebenen (10%, 8%, 5%, 2%, 2%, 1%, 2%, 2%, 5%, 8%, 10%)
Mindestalter: 16 Jahre
Auszahlungsgrenze: 2,00 €
Auszahlungsvarianten: Überweisung PayPal

Vor- und Nachteile von Gongmails

  • Lange am Markt
  • Anmeldung ab 16 möglich
  • Niedrige Auszahlungsgrenze
  • Viele Refebenen
  • Älteres Script
  • Wenig Paidmails
  • Älteres Design
  • Kein SSL
  • Nicht gepflegte Inhalte auf Startseite
  • Keine Rallies

Mailversandstatistik von Gongmails

Statistik der Mitgliederzahl von Gongmails

Gongmails Erfahrungen

Gongmails hatte einen bekannten ehemaligen Refjäger als Webmaster, allein diese Tatsache wirkte sich positiv auf den Dienst aus. Denn er kannte etliche Dienste, wußte worauf User setzten und was wichtig war, um einen Dienst langfristig zu etablieren.

Gongmails verschickte regelmäßig Questionmails, mit dieser Mailform ließ sich bei Gongmails definitiv das meiste Geld verdienen. Des Weiteren bot der Anbieter aber auch normale Paidmails und Paidbanner an. Gongmails funktioniertr nach dem Punktesystem, das lag am etwas älteren Jagusch-Script, was immer noch bei Gongmails im Einsatz war. Leider haben Sponsorenausfälle Gongmails dazu gezwungen seit Ende 2009 verstärkt auf sogenannte Aktiv-Mails zu setzen. Der Vorteil, der User kann dadurch mehr verdienen, der Nachteil ganz klar der klassische Paidmail-Gedanke verlor an Stärke. Schätzungsweise nur noch jede 10te Paidmail war eine reine "Paidmail", aller anderen Mails von Gongmails waren Aktiv- und Questionmails. 

Was ich persönlich sehr schätzte bei Gongmails wardie Tatsache, dass der Betreiber wirklich Monat für Monat die Payraten seiner 3 Verdienstmöglichkeiten angab, das war ein Zeichen von Transparenz und machte beim Punktesystem auf jeden Fall Sinn für die User.

Geld verdienen mit Gongmails war möglich aber nicht ganz so einfach wie bei einigen anderen Paidmailern, da der Aufwand pro Werbemail etwas höher war. Dafür erhielt man aber auch knapp 1 Cent pro Questionmail, das ist ein guter Schnitt. Gongmails zahlte pünktlich aus, blickte schon auf einige Zeit zurück und war daher auf jeden Fall zu empfehlen. Gongmails war im oberen Mittelfeld angesiedelt, seriös, zuverlässig, aber auch noch mit Luft nach oben... 

Zum Ende des 2017 entschied der Betreiber Gongmails zu schließen, Aufwand und Ertrag standen in keinem Verhältnis mehr zueinander ließ er kurz und knapp verlauten. Wir sagen Danke für über 10 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit und über ein Dutzend Auszahlungen von Gongmails. Daher hat dieser Mailer einen Platz in unserer Hall of Fame sicher.

Empfehlungen

Wenn Dir Gongmails gefiel, dann gefielen Dir auch sicher:

Diese Paidmailer benutzten alle das Jagusch-Script als Basis, sie ähneln sich daher sehr stark.

Nähere Informationen

Gongmails sendet Dir in unregelmäßigen Abständen interessante Emails aus von ihnen gewählten Themenbereichen ,für welche Du durch das Bestätigen Punkte gutgeschrieben bekommst. Diese Punkte werden einmal im Monat in Euro umgerechnet. Die Payrate findest Du im Account.

Gongmails bietet Dir einen exzellenten Service mit einen hohen Komfort

Geld verdienen bei Gongmails kannst Du durch:

  • Paidmails
  • Questionmails
  • Paidbanner
  • Raubrallys
  • Refrallys
  • Werben von neuen Mitgliedern auf 11 Ref Ebenen

Auszahlungen können ab 2 Euro Guthaben per Paypal und per Banküberweisung beantragt werden.

Auszahlungsnachweise

Häufigste Auszahlungen:

Webseite Offline
Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 100 Paid4-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern
adiceltic.de abonnieren

Newsletter-Anmeldung

Abonniere den Adiceltic.de-Newsletter und verpasse ab sofort keine News mehr.

Keine Angst, deine Email-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!