Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 200 Geldverdienen-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Mtl. Versandstatistiken zu Paidmailern
Zurück zur Übersicht

Interview mit dem Betreiber von Wellboni

Interview mit David A., dem Betreiber von Wellboni
Interview mit David A., dem Betreiber von Wellboni

Kategorie: Allgemein

Dienste: Wellboni

22.04.2021

Bereits Anfang April haben wir in mit dem Betreiber von Wellboni in Kontakt gestanden und bei dieser Gelegenheit David A. dann auch nach der Möglichkeit eines Interviews gefragt. Wir fanden nach dem Scriptwechsel und der Namensänderung des Anbieters von Talk-Mailer zu Wellboni könnte es unsere Leser vielleicht interessieren etwas mehr Hintergründe zum überarbeiteten Service und Angebot (z.B. 1 Cent pro Mail, Cashback, Spiele usw.) zu erfahren. Ohne bereits zu viel vorwegzunehmen möchten wir an dieser Stelle auch darauf hinweisen, dass wir Wellboni komplett neu getestet haben und somit auch die Detailseite überarbeitet und aktualisiert haben. Wir waren bis dato bereits schon viele Jahre bei Talk-Mailer angemeldet und hatten insgesamt 6 Auszahlungen erhalten. Da wir seriöse Arbeit schätzen und vor allem nutzerfreundliche Dienste auch euch empfehlen wollen ist dieses Interview eigentlich überfällig. Viel Spaß beim Lesen...

Adiceltic: Hallo David, du bist der Betreiber von Wellboni, stell dich doch bitte unseren Usern kurz vor.

David: Ich bin David Armour und bin seit über 16 Jahren im Paid4. Angefangen habe ich als User, startete aber nach einigen Jahren Erfahrung im Paid4 den Paidmailer "Talk-Mailer", den es jetzt vor "Wellboni" knapp 13 Jahre lang gab.

Was waren die Gründe für einen Relaunch?

Um es vereinfacht zu erklären: Das PM3-Script mit dem Talk-Mailer lief, war veraltet (u.A. die PHP-Version), es arbeitete nicht in der gewünschten Geschwindigkeit (es gab sehr lange Ladezeiten, wenn mal mehrere User gleichzeitig online waren) und die nötigen Updates wurden nicht mehr angeboten, so dass es Talk-Mailer ohne eine "Entscheidung" sowieso nicht mehr lange gegeben hätte, was ich auf keinen Fall wollte. Demnach entschied ich mich für ein neues modernes Script von All-Scripts, da ich mit der Arbeit von All-Scripts (von denen auch das "PM-3"- (Talk-Mailer) -Script stammte) seit Jahrzehnten mehr als zufrieden bin.

Talk-Mailer gab es nun 13 Jahre, auch wir von Adiceltic.de waren etliche Jahre dabei, du hast tolle Arbeit gemacht, warum also einen etablierten Namen aufgeben und dem Kind einen neuen Namen geben?

Erstmal danke für das Lob :-). Der Namenswechsel hatte mehrere Gründe: Zum einen  das "Mailer" dem Konzept von Talk-Mailer bzw. jetzt Wellboni nicht mehr gerecht werden würde, da mein Ziel nie war möglichst viele Mails zu versenden, sondern eben möglichst hochvergütete Mails. Aber auch aus meiner Erfahrung der letzten Jahre wurde der Name "Mailer" oft missverstanden von Personen die das Paid4 bzw. einen "Paidmailer" nicht kennen, auch das war ein Grund den Namen zu überdenken und einen Namen zu finden der Neugierde weckt und nicht gleich daran denken lässt das man ein Haufen an Mails bekommt :-)

Was bietet der neue Dienst, das neue Script, was der/das alte nicht hatte?

Ich habe Wellboni exclusiv von All-Scripts entsprechend meiner Wünsche anpassen lassen, das Ziel war ist und bleibt natürlich Talk-Mailer bzw. dessen Funktionen usw. zu erhalten. Wellboni wird in Zukunft immer weiter optimiert, auch auf Basis der User-Wünsche die ich als Feedback erhalte und das einzige was wirklich "neu" ist, ist der große Cashback-Bereich der komplett automatisch läuft, von der Erfassung eines Einkaufs bis hin zur Gutschrift.

Screenshot Startseite Wellboni
Screenshot Startseite Wellboni

Wie viele User hast Du durch die Umstellung verloren? Was geschah mit deren Guthaben und deren Daten?

Der Start von Wellboni war nicht einfach, für den User nicht, für mich ebenfalls nicht, das Postfach stand nicht mehr still und ich war täglich mehrere Stunden nur mit dem Support beschäftigt, trotz meiner Vollzeit-Tätigkeit. Dadurch das ich die Fragen der User schnell beantwortet habe, fanden sich schnell die meisten User zurecht und der Großteil der Talk-Mailer User ist "geblieben", aber natürlich gab es auch enttäuschte User die sich eine weitere Teilnahme bei Wellboni nicht mehr vorstellen konnten, diese habe ich umgehend ausgezahlt. Die Daten von Talk-Mailer (inkl. Guthaben/Refs usw.) wurden auf Wellboni übertragen. Die Talk-Mailer-User mussten sich praktisch nur mit einem neu beantragten Passwort auf Wellboni.de wieder einloggen und waren praktisch auf dem gleichen Stand wie bei Talk-Mailer...

Was versprichst Du dir durch den neuen Namen und das neue Design?

Wie in Punkt 3 bereits erwähnt möchte ich damit in erster Linie "neue User" ansprechen die ggf. noch gar nichts mit dem Paid4 zu tun hatten und vorallem verstehen das ich nicht gewollt bin Massenmails zu verschicken, sondern wenige, dafür hochvergütete Mails und User mit weniger Aufwand dennoch mehr verdienen, als bei einen "Massenmailer". Das neue Design ist nicht nur frisch und modern, sondern bietet jetzt auch eine bessere Möglichkeit der Nutzung mit dem Smartphone/Tablet usw. auch wenn wir da noch paar Kleinigkeiten in der Optik optimieren müssen.

Wie siehst Du die aktuelle Lage am deutschen Paid4-Markt aus der Sicht eines Betreibers?

Keine leichte Frage, es ist schwer das zu beurteilen ob es in den letzten Jahren allgemein "schlechter" oder "besser" geworden ist, manche Admins/Projekte/Mailer kamen neu dazu, manche haben Ihre Dienste eingestellt. Mein Ziel war und ist es, das Paid4 nachhaltig weiter zu stärken und neue User zu gewinnen, dabei ist es mir besonders wichtig auf Anregungen der User einzugehen, denn das Feedback ist immer, egal ob positiv oder negativ eine große Bereicherung für das Paid4 bzw. für jeden Admin, nur so wissen wir wo die "Reise" hingehen kann... :-)

Hast Du dir Ziele (z.B. bei der Anzahl der User oder bei Umsätzen), sogenannte Meilensteine gesetzt?

An Meilensteine habe ich schon bei Talk-Mailer nie dran gedacht, ich war glücklich wenn man positives Feedback bekam und man auch neuen Usern erklären konnte wie was funktioniert und es angenommen wurde, auch gegenüber Kritik war ich immer offen, denn das könnten die Neuerungen/Verbesserungen der Zukunft sein und vielleicht ist es einfach mein Meilenstein: "Niemals stehen bleiben zu wollen", "niemals aufzugeben" und einfach dankbar zu sein wenn es gewertschätzt wird...

Bist Du mit dem Umzug zufrieden oder gab es auch Probleme bzw. Unwegbarkeiten?

Ich denke jeder kennt es, ein Umzug ist in den meisten Fällen nicht "leicht" es gibt immer Komplikationen, es sorgt immer für neue Besonderheiten/Gegebenheiten, aber dank Allscripts, die direkt auf die noch letzten vorhandenen Probleme/Fehler eingegangen sind und diese behoben haben, verlief es relativ problemlos auch wenn wir später gestartet sind als geplant, aber grundsätzlich kann man mit dem Umzug zufrieden sein, es gab kaum "Ausfallzeit".

Talk-Mailer.de

Was wünscht Du dir für die Zukunft, privat und auf das Paid4 bezogen?

Privat wünsche ich mir vor allem, dass das Paid4 wieder etwas mehr "Schwung" bekommt, neue Ideen von denen wir heute vielleicht noch gar nichts wissen..., aber vor allem das wir alle gesund bleiben und einfach Spaß am Paid4 haben und gemeinsam (immer mehr) "fairdienen".

Unser Fazit zum Ende

Lieber David, wir möchten uns bei Dir für die Offenheit und die ausführlichen Antworten bedanken, das hat uns wirklich einen tollen Einblick in deine Arbeit, deine Denkweise und vor allem auch deinen Enthusiasmus zum Thema "Online Geldverdienen" aufgezeigt. Wir sind überzeugt, dass Du mit Wellboni einen super konkurrenzfähigen Service geschaffen hast und sind uns sicher, dass gerade die Userschaft die Qualität weiter zu schätzen wissen wird, in Form von Aktivität und Neuanmeldungen für deinen Dienst. Wir wünschen Dir weiterhin viel Erfolg und hoffen noch lange auf eine erfolgreiche Partnerschaft und hoffentlich noch viele Auszahlungen ;)

Banner klamm.de

Diese News könnten dich auch interessieren

Aktuelle Umfrage