Shoop

Kategorie: Cashback-Portal

Shoop

Bewertung 5.00
Name des Betreibers: Qipu GmbH
Land: Deutschland Deutschland
Start des Dienstes: 2010
Gesamtauszahlungen an Mitglieder: 0,00 €
Erhaltene Auszahlungen: 0
Ref-Vergütung: Einmalig 5 € plus 10 € als Provision
Mindestalter: 18 Jahre
Auszahlungsgrenze: 1,00 €
Auszahlungsvarianten: Überweisung PayPal Bitcoins

Jetzt bei Shoop anmelden

Vor- und Nachteile von Shoop

  • Sehr viele Mitglieder
  • Einzigartiges Script
  • Regelmäßige News vom Betreiber
  • Innovativer Anbieter
  • Über 2.000 Partner-Shops
  • Innovativer Anbieter
  • SSL-Verschlüsselung
  • Hoher Bekanntheitsgrad
  • Niedrige Auszahlungsgrenze
  • Anmeldung erst ab 18 möglich

Letzte News zu Shoop

Shoop Erfahrungen

Shoop.de war ursprünglich im Jahre 2010 unter dem Namen Qipu gestartet und innerhalb kürzester Zeit erlebte der Dienst einen kometenhaften Aufstieg. Die Gründer kommen aus Berlin, Winnipeg (Kanada) und Perth (Australien) und sie schafften es zudem ohne Fremdfinanzierung Qipu zum erfolgreichsten und größten deutschen Cashback-Portal aufzuziehen. Die Gründe für den Erfolg (inzwischen über 500.000 Mitglieder) sind sicher die super nutzerfreundliche Oberfläche, die Transparenz, das überragende Presseecho sowie die wieder sehr nutzerfreundlichen Auszahlungsarten. Hier geht Shoop auch heute wieder mit der Zeit und bietet Wertgutscheine bei Shops an, sowie Bitcoins und PayPal neben der klassischen Banküberweisung, das machen nur wenige Anbieter.

Vor allem ist aber die überragend große Anzahl an Partnershops zu nennen, welche auf der Plattform gelistet sind, da findet jeder User einen passenden Shop zum Einkaufen und kann Cashback erzielen. Ich selbst bin durch einen Bekannten auf Shoop aufmerksam geworden, dieser behauptete doch glatt 150 Euro durch Cashback angespart zu haben, in einem Jahr! Da konnte ich nicht anders, da musste auch ich mich hier anmdelden.

Überragend ist zudem die Reputation für Shoop:

  • Sieger bei Stiftung Warentest zum Thema Cashback
  • Nummer 1 bei Trustpilot in ihrer Kategorie
  • "Guter Rat" und "Computer Bild" ranken ebenfalls Shoop als Nr. 1 für Cashback-Dienste
  • Zudem sind sie auch noch Mitglied bei der GDG - Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V.

Empfehlungen

Shoop.de erklärt in 72 Sekunden...

Wenn Dir Shoop gefällt, dann gefallen Dir auch sicher diese weiteren Cashback-Portale:

Nähere Informationen

So funktioniert Shoop.de!

  1. Online-Shop aus über 2.000 Partnershops auswählen
  2. Wie gewohnt im Online-Shop einkaufen
  3. Dein Einkauf wird erfasst und das Cashback als Guthaben vermerkt
  4. Ab € 1 Cashback auszahlen lassen oder in gewinnbringende Gutscheine investieren.

Auszahlungsnachweise

Häufigste Auszahlungen:

Newsletter-Anmeldung

Aktuelle Umfrage

Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 100 Paid4-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern