Zurück zum Glossar
klammlose
Was sind Klammlose?

Was sind Klammlose

Um erklären zu können, was Klammlose sind, müssen wir ein wenig tiefer in diesem Thema eintauchen.

Alles fing 1996 mit der Seite klamm.de an. Angedacht wurde seitens Lukas Klamm, eine Plattform zu erschaffen, auf der ein Besucher für das Aufrufen dieser Seite eine kleine Vergütung erhält.

Mehr und mehr Besucher fanden den Weg zu Klamm und erfreuten sich an dem stets wachsenden Angebot. So wurden aktuelle Nachrichten eingebunden. Im Laufe der Zeit kamen weitere Funktionalitäten dazu, wie z.B. aktuelle Wetterdaten und andere Dinge, die einem Besucher interessieren könnte.

Für das Aufrufen der Seite, bekam man als Mitglied neben einem kleinen D-Mark Betrag noch die sogenannten Klammlose. Anfänglich konnte man die Lose in einer täglichen Verlosung (daher auch der Begriff Lose) einsetzen. Als ein User fragte, ob man diese denn nicht auch für andere Aktivitäten erhalten könnte, waren die Klammlose endgültig geboren. So entstanden nach und nach einige hundert Loseseiten, auf denen man an Loseautomaten (ähnlich wie in der Spielhalle) spielen konnte. Das Angebot und die Nachfrage bestimmen heute noch den täglichen Losekurs.

Ein An- und Verkauf ist heute nicht mehr wegzudenken. Immer mehr Paidmailseiten bieten neben Euroauszahlungen auch Loseauszahlungen an.
Wenn Du also auf einem Paidmailer die Auszahlungsform Lose entdeckst oder Klammlose, dann kannst du mit einem kostenlosen Account auf Klamm.de, deinen Verdienst bei deinem Paidmailer direkt auf Klamm.de transferieren lassen.

Bitte beachte aber, dass eine Auszahlung in Klammlosen evtl. nicht zu 100% dem Gegenwert in Euros entspricht. Denn der Betreiber muss sich z.T. auch erst Klammlose kaufen, um Sie dann seinen Mitgliedern auszahlen zu können. In dieser Zeit kann es zu Losepreis-Schwankungen kommen und somit die Wertigkeit stark beeinflussen. Ich hatte schon erlebt, dass die Schwankung bis zu 25% ausmachte, der User also 25% weniger Losewert im Vergleich zum Eurowert erhalten hat. Daher sollte man sich im Vorfeld auf jeden Fall informieren, wie hoch der Losewert ist.

Wer mehr über Klamm erfahren möchte, einfach klicken: Klamm

Aktuelle Umfrage

Linktipps

Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 100 Paid4-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern
adiceltic.de abonnieren

Newsletter-Anmeldung

Abonniere den Adiceltic.de-Newsletter und verpasse ab sofort keine News mehr.

Keine Angst, deine Email-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!