Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 200 Geldverdienen-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern

Cashback.green


Cashback.green
Screenshot der Webseite Cashback.green

Bewertung 3.50
Name des Betreibers: Mona Klein
Land: Deutschland Deutschland
Start des Dienstes: 2020
Gesamtauszahlungen an Mitglieder: Keine Angabe Erhaltene Auszahlungen: 0
Ref-Vergütung: 3 Ebenen (5%, 2%, 1%)
Mindestalter: 18 Jahre
Auszahlungsgrenze: 1,00 €
Auszahlungsvarianten: Überweisung PayPal

Jetzt bei Cashback.green anmelden

Vor- und Nachteile von Cashback.green

  • Für Alle mit Wohnsitz in EU
  • Tolles Design
  • Intuitives Script
  • Informationen gut aufbereitet
  • Favoritenfunktion
  • SSL
  • Kein eigenes Passwort wählbar
  • Die Shopauswahl könnte größer sein

Mailversandstatistik von Cashback.green

Letzte News zu Cashback.green

Cashback.green Erfahrungen

Die Personen hinter ideal-shoppen haben ein neues Projekt gestartet: Cashback.green. Dabei handelt es sich um eine reine Cashback-Seite, allerdings werden auch vergütete Mails angeboten. Sonst gibt es allerdings keine Paid4-Möglichkeiten. Cashback.green ist brandneu und das sieht man auch. Das Design ist sehr ansprechend und die Bedienung ist intuitiv. Man merkt, dass beim Designen der Seite mitgedacht wurde, die Navigation ist selbsterklärend und gut durchdacht.

Übrigens wer mehr über die Betreiberin erfahren möchte, hier geht's zum Interview mit Mona Klein.

Was genau ist Cashback.green?

Auf Cashback.green gibt es, wie der Name bereits verrät, Cashback. Das bedeutet, man kauft über einen Link auf Cashback.green in einem Online-Shop ein und bekommt dann einen bestimmten Prozentsatz des Einkaufs zurück. Die Höhe ist schwankend und kommt auf den Shop an, meist sind es zwischen 3 % und 10 %.

Das kann sich für fleißige Online-Shopper natürlich lohnen. Wenn man sowieso im Internet einkauft, kann man sich so bequem ein paar Prozent zurückholen. Eigentlich sollte sich niemand eine derartige Gelegenheit entgehen lassen.

Unsere Erfahrungen mit Cashback.green

Wie bereits erwähnt sieht die Seite hübsch aus und bedient sich intuitiv. Die Menüs sind klar strukturiert und man findet sich immer zurecht.

Lediglich die Anmeldung ist etwas anders als gewohnt. Nach der Registrierung bekommt man ein Passwort zugeschickt, dass man für den Login benutzen muss. Allerdings kann man das Passwort nicht ändern. Man kann lediglich ein neues Passwort anfordern, welches man ebenfalls wieder im Klartext zugeschickt bekommt. Damit wird zwar verhindert, dass man auf cashback.green dasselbe Passwort wie bei anderen Diensten verwenden kann, allerdings wäre es doch schön, wenn man sich das Passwort selbst aussuchen könnte.

Die Auswahl der Shops ist erwartungsgemäß noch ausbaufähig, allerdings steht Cashback.green ja auch noch am Anfang. Für den Start ist die Auswahl auf jeden Fall schon sehr gut und lässt die User auf mehr hoffen. Es werden so ziemlich alle Kategorien abgedeckt, die man sich vorstellen kann. Von Online-Fotosdiensten über Apotheken bis hin zu Reiseanbietern ist hier alles vertreten, was man sich vorstellen kann.

Mega-Deals werden hervorgehoben:

Mega Deals auf Cashback.green
Mega Deals auf Cashback.green

Für jeden Shop gibt es eine eigene Übersichtsseite, auf der alle aktuellen Deals angezeigt werden. So sieht man auf den ersten Blick, ob es gerade besondere Aktionen und Gutscheine gibt und bei Bedarf kann man sich den Shop sogar als Favoriten markieren. So kann man sich bequem eine Liste der bevorzugten Shops erstellen und sieht dann immer direkt auf den ersten Blick, ob es gerade ein tolles Angebot gibt.

Rubrik Gutscheine bietet ebenfalls tolle Sparmöglichkeiten beim Online-Kauf

Geld sparen mit Gutscheinen
Geld sparen mit Gutscheinen

Niedrige Auszahlungsgrenze

Die Auszahlungsgrenze beträgt lediglich einen Euro und man kann sich per Banküberweisung oder mit PayPal auszahlen lassen. Eine derartig niedrige Auszahlungsgrenze unterstreicht die Seriösität von Cashback.green. Natürlich haben wir auch die AGBs etwas unter die Lupe genommen und Cashback.green löscht Accounts nur bei einer Inaktivität von über einem Jahr, davor wird aber noch versucht, auf alle möglichen Arten Kontakt mit dem User aufzunehmen. So wünschen wir uns das, hier wird Kundenorientierung groß geschrieben.

Geld verdienen durch die Weiterempehlung des Cashback-Portals an Freunde

Wir finden hier bietet Cashback.green wirklich einen tollen Anreiz und aktuell tolle Chancen. Da der Anbieter noch sehr neu ist sind bekanntlich noch nicht viele Menschen dort angemeldet. Cashback.green bietet hier wirklich hohe Vergütungen für Refs an, hier das Schaubild, den Reflink findest Du im Userbereich unter Profil -> Freunde einladen:

Refsystem Cashback.green
Refsystem Cashback.green

Übrigens verschickt Cashback.green auch Shop-Emails.

Diese werden wie auch bei ideal-shoppen mit 1 Cent vergütet. Allerdings ist dies nur ein kleiner Nebenverdienst, der Fokus liegt definitiv auf Cashback. Daher haben wir den Anbieter auch noch in der Kategorie "Paidmailer" bei uns aufgenommen.

Es lohnt sich übrigens auch sehr, wenn man seine Freunde zu Cashback.green einlädt. Man bekommt 10 % Provision vom gesamten Cashback des Freundes. Natürlich bekommt dieser nicht weniger Cashback, man erhält die Provision direkt von Cashback.green. Zusätzlich bekommt man noch 3 Euro Bonus, wenn der Freund das erste mal 1 Euro Cashback gesammelt hat und weitere 15 Euro Bonus, wenn dein Freund das erste Mal 10 Euro Cashback gesammelt hat. Das ist enorm viel.

Ad-Blocker verursacht Probleme

Wir möchten hier nochmal darauf hinweisen, dass jeder bei Cashback-Portalen den Adblocker deaktivieren sollte. So praktisch Adblocker auch sind, verhindern diese teilweise das Tracking. Wenn man mit dem Adblocker ein Cashback-Angebot wahrnimmt, kann es sein, dass dieses nicht ordentlich getrackt wird und man daher kein Cashback bekommt. Um hier unerwünschte Probleme zu vermeiden, empfehlen wir vor dem Besuch von Cashback.green die Deaktivierung des Adblockers.

Unser Fazit zu Cashback.green

Cashback.green sieht toll aus, man merkt, dass hier eine moderne Seite erstellt wurde. Die Bedienung ist einfach, die Shops sind toll und übersichtlich in Szene gesetzt und die Auswahl ist für den Anfang auch ok. Vorallem die Favoritenfunktion ist super, damit entfällt das dauernde Suchen nach den Lieblingsshops. Die Vergütung für Referrals ist enorm hoch und es lohnt sich sehr, hier Leute zu werben.

Lediglich das nicht frei einstellbare Passwort trübt hier etwas den sehr guten Ersteindruck. Wir sind uns sicher, dass Cashback.green bald zu den Top-Cashbackportalen in Deutschland gehören wird, wenn es so weitergeht und fleißig Shops hinzugefügt werden

Empfehlungen

Wenn Dir Cashback.green gefällt dann gefallen Dir auch sicher:

Nähere Informationen

Jede natürliche, private Person, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in der Europäischen Union hat, hat die Möglichkeit sich unter www.cashback.green mit Angabe seiner persönlichen Daten anzumelden und damit am Cashback-Programm teilzunehmen.
Um einen Account einrichten und User werden zu können, muss dieser sich anmelden und den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugestimmt haben.

SPAREN MIT CASHBACK.GREEN
Hol dir jetzt ganz einfach bares Geld für jeden Online-Einkauf zurück anstatt Punkte zu sammeln. Hunderte Cashback Angebote, Gutscheine und MegaDeals.

Auszahlungsnachweise

Häufigste Auszahlungen:

Aktuelle Umfrage