Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 200 Geldverdienen-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern
Zurück zur Übersicht

Kurznachrichten aus der Geldverdienen-Szene - Januar 2021

News
Kurznachrichten aus der Geldverdienen-Szene - Januar 2021

Kategorie: Allgemein, Monatsrückblick

Dienste: Cashback.green - Ideal-Shoppen - Money4Earn - My-Icash - Netzis - Startpakt - Sugarmails

06.02.2021

Wow, was für ein Start in das Jahr 2021! Die meisten Leute hatten wohl auf ein ruhigeres Jahr gehofft, nachdem Corona die Jahrespläne für 2020 völlig durcheinandergewirbelt hat. Doch das Jahr startet fulminant mit einer Aktion, die die gesamte Finanzwelt verändern könnte. Wir reden von den Gamestop-Aktien, die durch die Reddit-Gemeinde massiv gepusht wurde. Die Story dahinter ist lange und würde hier den Rahmen sprengen, daher nur eine kurze Zusammenfassung.

Ein Hedgefonds hat darauf gewettet, dass der Aktienkurs von Gamestop fallen wird. Eine Gruppe von Leuten auf Reddit hat es sich nun zum Ziel gesetzt, den Aktienkurs zu pushen, um dem Hedgefonds eins auszuwischen. Nachdem sogar Elon Musk, der CEO von Tesla, auf Twitter dazu gepostet hat, hat die Aktion richtig Fahrt aufgenommen. Der Kurs stieg innerhalb weniger Wochen von 20 Dollar auf fast 350 Dollar. Derzeit sinkt der Aktienkurs zwar wieder, aber es bleibt spannend, ob sich die Kleininvestoren gegen den Hedgefonds durchsetzen können.

Dasselbe passiert auch mit dem Dogecoin...

Auch hier hat sich eine Gruppe auf Reddit gefunden, die den Kurs von Dogecoin pushen wollen. Der Coin mit dem süßen Hund hat enorme Wertzuwächse hingelegt.

Beide Aktionen beweisen, dass die "kleinen Leute" durchaus die Macht haben, den Finanzmarkt zu bewegen, wenn sie sich zusammenschließen. Gerade in der heutigen Zeit ist das ein wichtiges Signal, fühlen sich doch viele Leute aufgrund der gesamten Situation derzeit ohnmächtig und als Spielball der Regierung.

Doch nach diesem kurzen Ausflug in die Welt der großen Beträge kommen wir nun zu den kleineren Beträgen im Paid4-Bereich. Hier hat sich durchaus einiges getan im Januar.

Der Admin von Netzis.de scheint verschwunden zu sein

Im Forum von Netzis herrscht bereits seit Längerem eher Ruhe. Sehr aktiv geht es dort nicht zu, doch nun nimmt das ganz neue Dimensionen an. Einige User berichten darüber, dass der Admin anscheinend inaktiv ist und nur mehr sporadisch auszahlt. Da diese Berichte bereits über 3 Monate alt sind und noch immer keine Antwort vom Admin kam, gehen wir davon aus, dass an den Gerüchten durchaus etwas daran ist.

Generell scheinen die Foren im Paid4-Bereich bereits seit längerem ziemlich tot zu sein. Die einzige Ausnahme scheint hier Klamm zu sein, dort herrscht im Forum noch rege Aktivität.

Ideal-Shoppen wird zu einer GmbH

Ideal-Shoppen und Cashback.Green gehören bekanntlich demselben Besitzer und nun wurde im Hintergrund eine GmbH gegründet, die die Geschäfte zusammenführt. Da nun auch ein neues Script für die Auszahlung eingeführt wird, sind derzeit keine Auszahlungen möglich. Geplant ist, ab 05.02.2021 das Script umzustellen um danach wieder Geld ausschütten zu können. Die Betreiber bitten um etwas Geduld.

Da es bisher noch nie Komplikationen mit einem dieser Dienste gab, gehen wir davon aus, dass die Auszahlungen bald wieder stattfinden werden. Ihr müsst euch also keine Sorgen machen.

Money4Earn informiert über Zahlungen

Anfang Januar wurde von Money4Earn bekannt gegeben, dass nun monatlich über die Zahlungen berichtet werden. Wir haben nicht schlecht gestaunt, als wir sahen, dass im Dezember 1989,53 Euro an die User ausbezahlt wurden. Eine staatliche Summe die beweist, dass der Paid4-Bereich nach wie vor am Leben ist.

My-icash hat den Betrieb eingestellt

Bereits Ende Dezember erreichte uns die Neuigkeit, dass my-icash den Betrieb einstellt. Anscheinend lief es bereits seit mehreren Monaten nicht mehr so gut und der Admin hat sich dazu entschlossen, die Seite dichtzumachen. Sämtliche Guthaben wurden ausbezahlt, der Admin hat sogar noch extra nach den Bankdaten der User gefragt, die noch nie ausbezahlt wurden. So loben wir uns das und wir wünschen für die Zukunft nur das Allerbeste.

Startpakt führt Rätsel ein

Startpakt war kreativ und hat sich zu Weihnachten etwas Besonderes einfallen lassen. Es gab dort einige Rätsel, die sehr gut angekommen sind. Daher werden nun bei Startpakt im Chat in unregelmäßigen Abständen Rätsel gestellt, die sogar belohnt werden. Eine sehr coole und kreative Idee. Wir denken, dass der Paid4-Bereich solche Ideen braucht, um neue User anzuziehen.

Auf Sugarmails gibt es keine Spiele mehr

Adobe hat den Flash-Player deaktiviert, da die Spiele auf Sugarmails auf Flash basieren, blieb Sugarmails nichts anderes übrig als die Spiele abzuschalten. Dies könnte durchaus auch andere Seiten treffen, wir halten euch darüber auf dem Laufenden.

 

Wie ihr seht hat sich im heurigen Jahr bereits einiges getan. Wir hoffen, ihr hattet einen schönen Start ins neue Jahr und freuen uns darauf, mit euch gemeinsam im Paid4 Bereich durchzustarten.

Dondino Banner

Diese News könnten dich auch interessieren

Aktuelle Umfrage