Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 200 Geldverdienen-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern

Blacksunmailer

Kategorie: Paidmailer

Blacksunmailer
Screenshot der Webseite Blacksunmailer

Bewertung 3.00
Name des Betreibers: Stefan Wiegmann
Land: Deutschland Deutschland
Start des Dienstes: 2019
Gesamtauszahlungen an Mitglieder: 1.230,00 €
Erhaltene Auszahlungen: 0
Ref-Vergütung: 7%, 3%, 1%, 0,5%, 0,25%, 0,75%, 1,5%
Mindestalter: 16 Jahre
Auszahlungsgrenze: 1,00 €
Auszahlungsvarianten: Überweisung Cuneros

Refback
Jetzt bei Blacksunmailer anmelden

Vor- und Nachteile von Blacksunmailer

  • Paidmail 3.0 Script
  • Anmeldung ab 16 möglich
  • Viele Refebenen
  • Anmeldebonus
  • Refbonus
  • Cuneros-Auszahlung
  • Kein SSL

Mailversandstatistik von Blacksunmailer

Letzte News zu Blacksunmailer

Blacksunmailer Erfahrungen

Eher unauffällig startete der Dienst im April 2019 und wurde zunächst nur vereinzelt beworben. Trotzdem setzte er sich nach und nach durch, was sicherlich auch an der Beständigkeit des Betreibers, dem zügigen Support und den nach wie vor sehr schnellen Auszahlungen innerhalb von 24 Stunden liegt. Aktuell verfügt der Dienst über rund 350 aktive Mitglieder, was für einen so jungen Dienst ein annehmbarer Wert ist.

Das Design ist sehr nüchtern, aber übersichtlich und beinhaltet das Wesentliche. Dabei läuft der Paidmailer auf dem Paidmail 3.0 Script und enthält dessen Standard-Features, also in erster Linie Statistiken, verschiedene Verdienstmöglichkeiten und diverse Buchungsangebote.

Neben der Banküberweisung ab 4 Euro war anfangs eine Paypal-Auszahlung ab 1,50 Euro möglich. Nachdem Paypal die Zahlungsmöglichkeit verweigert, bietet der Betreiber ab dem Wert von 1,50 Euro eine Cuneros-Auszahlung an. Damit ist der Dienst für Anhänger dieser im Vordringen befindlicher Internet-Währung besonders interessant.

Wie kann man bei Blacksunmailer Geld verdienen?

Die Verdienstmöglichkeiten bei Blacksunmailer sind hervorragend. Der tägliche Paidmailversand liegt zwar nur bei maximal ca. 23 Mails mit ordentlicher Vergütung, Nach dem Einloggen besteht aber die Möglichkeit, weit über 250 Lightmails mit einer Vergütung von mindestens 0,023 Cent zu klicken. In Verbindung mit dem Betätigen der Forcedbanner ist damit ein Tagesverdienst von um die 10 Cent möglich. Zusätzlich kann auch noch die die gut bestückte Surfbar eingesetzt werden.

Für die Anmeldung gibt es nach 500 bestätigten Mails einen Bonus von 0,20 Euro. Das gilt ebenso für jeden geworbenen Ref, der diese Mailanzahl geklickt hat.

Verdienstmöglichkeiten bei Blacksunmailer
Verdienstmöglichkeiten bei Blacksunmailer

Fazit zu Blacksunmailer

So nüchtern wie das Design ist, so gut sind der mögliche Tagesverdienst und die Schnelligkeit der Auszahlungen. Auch ohne viel Schnick-Schnack ist Blacksunmailer ein solider Dienst, der in keiner Paidmailer-Sammlung fehlen sollte. Gerade vor dem Hintergrund, wie lange bei mancher etablierten Seite die Auszahlungen dauern, können der fixe Support und die teilweisen „Blitzauszahlungen“ binnen weniger Stunden nicht oft genug hervorgehoben werden.

Empfehlungen

Banner von Blacksunmailer

Wenn Dir Blacksunmailer gefällt, dann gefallen Dir sicher auch:

Nähere Informationen

Bei Blacksunmailer hast du viele Möglichkeiten Geld zu verdienen, unter anderem kannst du mit Paidmails, Forcebannern, Paidbannern, Bonusaktionen und Cashback etwas dazu verdienen.

Blacksunmailer ist völlig unverbindlich und kostenlos!

Dein erwirtschaftetes Guthaben kannst du dir ab 1,5 Euro in Cuneros und ab 4 Euro auch per Banküberweisung auszahlen lassen.

Auszahlungsnachweise

Häufigste Auszahlungen:

Aktuelle Umfrage