Probux

Kategorie: Bux-Seite

Probux

Name des Betreibers: Probux Inc.
Land: USA USA
Start des Dienstes: 2014
Gesamtauszahlungen an Mitglieder: 8.999,00 €
Erhaltene Auszahlungen: 0
Ref-Vergütung: Ja aber keine genaue Angabe
Verdienstmöglichkeiten: 0,1 - 1 Cent pro Klick
Auszahlungsgrenze: 2,00 €
Auszahlungsvarianten: PayPal PayZa Bitcoins

Vor- und Nachteile von Probux

  • Kein Mindestalter
  • Viele Mitglieder
  • Niedrige Auszahlungsgrenze
  • Kaum Auszahlungen
  • Kein SSL
  • Betreiber hat sich lange nicht mehr gemeldet
  • Englische Inhalte

Letzte News zu Probux

Probux Erfahrungen

Probux macht auf den ersten Blick einen sehr guten Eindruck. Die Seite erscheint modern, aufgeräumt und mit dem bekannten Bux-Script ausgestattet, welches auch die anderen großen Anbieter aus den USA verwenden. Nach dem Registrieren und dem ersten Login ist auch der zweite Eindruck im User-Frontend sehr gut. Zudem hatte ich bereits am ersten Tag 6 Anzeigen, jeweils über 1 Cent, die ich klicken konnte. Mit 2 Dollar Auszahlungsgrenze und AZ-Möglichkeiten via PayPal, PayZa und auch Bitcoins konnte mich probux wirklich überzeugen. Die Anzeigen gehen gut zu bestätigen, die Statistik-Übersicht im Account ist auch recht übersichtlich.

Wie kann man bei probux Geld verdienen?

Einfach unter "Earn Money" auf View Advertisements klicken, dann kann man direkt Ads bestätigen. Oder viele weitere Verdienstmöglichkeiten nutzen.

probux
So kann man bei probux Geld verdienen

Wieviel "Pro" steckt wirklich in probux.me?

Leider kann ich jedoch nicht nur positiv über den Anbieter berichten, denn beim dritten Blick dann habe ich einige Punkte entdeckt, die mich etwas stören. Der Anbieter verfügt über einen FAQ-Bereich sowie über Terms of Services, was in den USA abgebildet werden muss, sie entsprechen unseren AGB. Darin kann man jedoch keinen genauen Hinweis finden, wie hoch die Vergütung der Refs ist oder wie hoch das Mindestalter für die Anmeldung sein darf. Zudem gibt es keinen Satz dazu ob auch internationale User gestattet sind. Des Weiteren ist alles in englisch gehalten, man hat keine Möglichkeit die Sprache umzustellen.

Zudem habe ich bei Recherchen festgestellt, dass es kurz vor probux.me bereits ein probux.com gab. Dieser Dienst existiert heute nicht mehr, scheinbar gab es da Unstimmigkeiten bei den Auszahlungen. Da die Person, auf die die Domain zugelassen ist in Kalifornien sitzt und das bekanntlich sehr weit weg ist von unserem Deutschland bzw. Europa rate ich jedem hier zu großer Vorsicht. Ich werde den Dienst für euch testen, keine Frage, allerdings bitte ich euch vorsichtig zu sein und keine Pakete dort zu kaufen, denn darauf zielt das Geschäfts-Prinzip von Probux ab!

UPDATE (VORSICHT):

Aktuell raten wir von einer Anmeldung ab. Seit Juli 2017 finden hier keine Auszahlungen mehr statt, die User laufen Sturm, es scheint sich um SCAM, also Betrug zu handeln. Es findet kein Support mehr statt, selbst das Forum wird nicht mehr gepflegt. Trotzdem melden sich immer noch hunderte User aus allen Teilen der Welt Tag für Tag dort an. Hier droht leider wohl Totalverlust, des erklickten Guthabens. Auch wir sind betroffen!!!

Empfehlungen

Wenn Dir Probux gefällt, dann gefallen Dir auch sicher:

Nähere Informationen

Become a member of probux and earn simply by viewing our advertisements:

  • Earn online from home
  • Effortless income
  • Guaranteed daily ads
  • Enchanced statistics
  • Upgrade opportunities
  • Instant Payments

Auszahlungsnachweise

Häufigste Auszahlungen:

Blacklist

Aktuelle Umfrage

Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 100 Paid4-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern
adiceltic.de abonnieren

Newsletter-Anmeldung

Abonniere den Adiceltic.de-Newsletter und verpasse ab sofort keine News mehr.

Keine Angst, deine Email-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!