Primeraportal


Primeraportal
Screenshot der Webseite Primeraportal

Bewertung 3.00
Name des Betreibers: Primera Entertainment GmbH - Andy Kreßner
Land: Deutschland Deutschland
Start des Dienstes: 2005
Gesamtauszahlungen an Mitglieder: 183.638,00 €
Erhaltene Auszahlungen: 12
Ref-Vergütung: 3 Refebenen: 7% / 2% / 1%
Mindestalter: 14 Jahre
Auszahlungsgrenze: 1,00 €
Auszahlungsvarianten: Überweisung PayPal

Mit dem Adiceltic Paid4-Siegel ausgezeichnet
Auszahlungen vorhanden
Jetzt bei Primeraportal anmelden

Vor- und Nachteile von Primeraportal

  • Aktives Forum
  • Einzigartiges Script
  • Anmeldung ab 14 möglich
  • Lange am Markt
  • SSL-Verschlüsselung
  • Niedrige Auszahlungsgrenze
  • Großer FAQ-Bereich
  • Weitere Verdienstmöglichkeiten
  • Unterdurchschnittliche Vergütung pro Paidmail
  • Wenig Paidmails
  • Paidmails nur einzeln zu bestätigen
  • Für Einsteiger etwas komplex

Mailversandstatistik von Primeraportal

Statistik der Mitgliederzahl von Primeraportal

Primeraportal Erfahrungen

Primusmailer war bis Frühjahr 2006 in meinen Augen einer der besten Mailer der Paid4-Szene. Danach wurde aus dem Mailer das Primusportal, in dieser Zeit der Umstellung kamen wenige Mails, und Primusportal dümpelte etwas nebenher.

UPDATE: Seit dem 24.05.2018 erscheint auf der alten URL nur noch eine Fehlermeldung. Daher ist nun "nur" noch Primeraportal.de zu erreichen. Doch leider funktioniert hier die Auszahlungsfunktion in der Wechselstube nicht. Alternativ können Mitglieder versuchen Primeras über den Handelsplatz oder das Forum an andere Mitglieder zu verkaufen, wir halten euch auf dem Laufenden...

Das Primusportal hatte zwischenzeitlich über 40.000 Mitglieder, in der Paid4-Szene hat es sich neben dem Klamm-Forum als zweitgrößtes Portal etabliert und der Geld verdienen Branche mit der eigenen Währung, den Primeras, unweigerlich einen Stempel aufgedrückt. Dutzende von Websites boten eine Auszahlungsvariante in Primera-Form an und in meinen Augen war das Primusportal nicht weit entfernt davon Klamm vom Thron zu stoßen. Im Jahre 2012 hat Primusportal dann jedoch einen radikalen Schnitt vorgenommen und das Script gewechselt. Super modern kam der Webauftritt daher, die Mitgliederzahl ist jedoch weiter abgerutscht, da man sich wieder neu anmelden mußte. Doch das war nicht die einzige gravierende Änderung, denn mit dem Scriptwechsel wurde auch die Währung Primeras revolutioniert. Zuvor gab es einen festen Umrechnungsfaktor, dieser wurde abgeschafft und ab dem Moment der Umstellung verhielten sich die Primeras wie Klammlose, der Preis richtete sich nach Angebot und Nachfrage.

Dies führte dazu, dass etliche angegliederte Websites die Auszahlungsformen in Primeras entfernten. Was wiederum einen enormen Imageverlust für das Primusportal bedeutete. Trotzdem würde Primusportal über kurz oder lang wieder zu alter Stärke zurückfinden, dachten viele. Und neben Klamm die einzige wirkliche Alternative als Paid4-Forum in Deutschland bilden. Leider muss man sagen, dass sich weder Klamm, noch Primusportal bzw. nun Primeraportal in dieser Hinsicht mit Ruhm bekleckerten. Klamm steht sich manchmal selbst im Weg, durch den sehr inflationären Kurs der eigenen Klammlose. Das Primusportal hingegen vergraulte User durch etliche technische Probleme, den Betreiberwechsel oder sinkende Erlöse bei den Primeras. Lachender Dritte dürfte in diesem Zusammenhand das Forum von Netzis sein...

Das Primusportal (Primeraportal) ist unter neuer Leitung

Seit November 2016 ist das Primeraportal wieder unter neuer Leitung. Die ehemaligen Betreiber haben sich mit der Nachfolge etwas Zeit gelassen, wollten dafür aber jemanden finden, der das Primusportal (ihr Baby) ebenfalls weiterführt und weiter ausbaut. Zu groß war einfach die Arbeit, die man zuvor in das Portal gesteckt hatte.

Allerdings rate ich dem neuen Betreiber in der nächsten Zeit auf weitere größere Neuerungen zu verzichten, das könnte sonst zuviel für den ein oder anderen User werden...

Welche Leistungen bietet das Primerapotal?

Aktuell kann man auf Primeraportal mit bezahlten Bannern, vergüteten Paidmails, PrimusSurf und der bezahlten Startseite Primeras verdienen. Zudem kann man Aktien (Anteile) erwerben oder in der hauseigenen Lotterie auch Primera setzen, in der Hoffnung größere Gewinne zu erzielen. Das Primeraportal ist zudem eine Paid4-Community, wo sich viele Gleichgesinnte treffen, unterhalten und austauschen können.

Empfehlungen

Wenn Dir Primeraportal gefällt, dann gefallen Dir auch sicher:

Nähere Informationen

Die Community Primeraportal.de bietet jedem Mitglied zahlreiche Möglichkeiten Bares Geld zu verdienen. So bietet das Primeraportal seinen Mitgliedern eine Startseitenvergütung, Geld für den Erhalt von Paidmails und viele Zusatzfunktionen um die virtuelle Währung Primeras zu verdienen. Einfach anmelden und selbst herausfinden, Primeraportal ist garantiert kostenlos!

Auszahlungsnachweise

Häufigste Auszahlungen:

Aktuelle Umfrage

Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 100 Paid4-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern
adiceltic.de abonnieren

Newsletter-Anmeldung

Abonniere den Adiceltic.de-Newsletter und verpasse ab sofort keine News mehr.

Keine Angst, deine Email-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!