Clixsense

Clixsense

Bewertung 5.00
Name des Betreibers: ClixSense.com, Hampstead
Land: USA USA
Start des Dienstes: 2007
Gesamtauszahlungen an Mitglieder: 26.523.921,00 €
Erhaltene Auszahlungen: 5
Ref-Vergütung: 1 Ebene (10% bei Ads, 5% bei Umfragen) + 1-2$ Einmalvergütung
Mindestalter: 13 Jahre
Verdienstmöglichkeiten: 0,1 - 1 Cent pro Klick
Auszahlungsgrenze: 8,00 €
Auszahlungsvarianten: Skrill Payza

Auszahlungen vorhanden
Jetzt bei Clixsense anmelden

Statistik der Mitgliederzahl von Clixsense

Paid4-News zu Clixsense

Clixsense Erfahrungen

Clixense nimmt in meinem persönlichen Ranking den ersten Platz ein. 

Wie kann man bei Clixsense Geld verdienen?

Clixsense
Hier werden täglich Anzeigen zwischen 0,1 Cent -  1 Cent angezeigt zum Klicken

Hier erscheinen täglich, ohne Upgrade viele und gut vergütete Links, jedoch ist der Ablauf nicht ganz so einfach wie bei neobux. Denn hier gibt es noch einen weiteren Klick (man muss aus 5 Tierbildern eine Katze anklicken), bevor der Link gezählt wird. Trotzdem sind auch bei Clixense fast täglich 1 Cent Klicks dabei und 2-5 Cent lassen sich auch hier, ohne ein Upgrade, in der untersten Stufe verdienen. Daher kann ich auch Clixense guten Gewissens empfehlen.

Zudem gibt es bei Clixsense viele gut vergütete Umfragen, hier sind schnell ein paar Dollars drin beim Ausfüllen, allerdings ist das meiste auf englisch und nicht ganz so gut zu verstehen, daher mache ich persönlich Umfragen hier weniger.

Sehr gute Zusatzverdienste durch Upgrade

Wenn man hier den Upgrade wählt werden viel mehr hochbezahlte Anzeigen angezeigt. Somit lohnt ein Upgrade bereits ohne Refs. Es ist zudem viel günstiger als bei neobux. Wir empfehlen jedoch jedem User erst einmal ohne Upgrade den Dienst kennenzulernen.

Wichtige Änderung

Bis Januar 2017 konnte man hier das angesammelte Geld noch per PayPal auszahlen lassen, leider hat PayPal die Richtlinien in den USA geändert und Clixsense gesperrt. Nicht weil Clixsense unseriös gearbeitet hätte, nein weil PayPal prinzipiell Multi-Paid4-Anbieter aussperren will. Und scheinbar war Clixsense einer der ersten und größten Anbieter aus den USA.

Tolle Statistiken und Kontoübersichten

Wer auf Zahlen und Übersichten steht, dem wird Clixsense gefallen, auch wenn die Ansicht vielleicht nicht mehr dem allerneuesten Design entspricht, so bietet sie wirklich alles was das Userherz begehert.
Tipp von uns: Wir haben etwas gebraucht, bis wir den Auszahlungsknopf gefunden hatten. Er bfindet sich nur 1x in der Hauptansicht hinter dem Link "Cashout", bei dem Guthaben zu finden, versteckt!

Kontoübersicht Clixsense
Clixsense bietet eine sehr gute Kontoübersicht

 

Lohnt sich hier das Werben von Refs?

Ganz klar JA! Großer Vorteil bei Clixsense, wenn man wirbt dann verdient man auch ohne eigene Aktivität an den Refs. Und auch nach 2 Wochen Inaktivität wird man nicht automatisch gesperrt und verliert seine Downline (wie bei neobux). In meinen Augen ist Clixsense ein absolutes Muss, wenn man überlegt zu Pay per Click Anbietern zu gehen!

Empfehlungen

Wenn Dir Clixsense gefällt, dann gefallen Dir sicher auch:

Nähere Informationen

Looking to earn extra cash online?

Join our dedicated community for free now and start earning cash for your online activities, including:

  • Visiting Websites
  • Paid Surveys
  • Free Offers
  • Micro Tasks
  • Playing ClixGrid
  • Contests
  • Shopping Online
  • Referring Others

Auszahlungsnachweise

Häufigste Auszahlungen:

Aktuelle Umfrage

Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 100 Paid4-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern