Screenshots aktueller Auszahlungen
Über 200 Geldverdienen-Anbieter im Vergleich
Warnung vor unseriösen Diensten
Versandstatistiken von über 50 Paidmailern
Zurück zur Übersicht

Erste Auszahlungen von WooWee, Bitclix und Yannik

Münzgeld
Wir wurden erfolgreich ausgezahlt

Kategorie: Auszahlungen, Paidmailer, Bux-Seite

Dienste: Bitclix - Bonus-Bunny - Dondino - Dresden-Mails - Ideal-Shoppen - Marketagent - Meinungsclub - Neobux - Ojooo - Powermails - Profitmails - Questler - WooWee - Yannik

11.04.2020

In diesen absolut verrückten Zeiten der Coronakrise freuen wir uns besonders darüber, dass wir im Februar und März zusammen von 14 Anbietern erfolgreich ausgezahlt wurden. Auch wenn es bei dem ein oder anderen Anbieter wirklich lange dauerte, bis wir überhaupt einmal die Auszahlungsgrenze erreichten, so wurden wir von allen Anbietern relativ schnell ausgezahlt. Beginnen möchten wir an dieser Stelle jedoch mit den 3 Neulingen, die uns zum ersten Mal überhaupt ausgezahlt haben.

Erste Auszahlungen von WooWee, Bitclix und Yannik

Hocherfreut können wir euch berichten, dass diese Anbieter seriös sind und auszahlen! WooWee dürfte dabei für die meisten von euch am interessantesten sein, da Bitclix und Yannik jeweils Faucets sind, bei denen ihr "nur" Bitcoins verdienen könnt. WooWee dagegen bietet eine allgemeine Vergütung in harten Euros für die Erledigung von bezahlten Aufgaben. Wer den Dienst WooWee noch nicht kennt, dem empfehlen wir unsere Detailseite oder den Vorstellungsartikel, ebenfalls verlinkt von der Detailseite. Leider haben wir hier noch keine passende Kategorie gefunden, weshalb wir WooWee bis dato gut versteckt unter den bezahlten Surfbars gelisetet haben, was aber nicht ganz korrekt ist. Hier basteln wir noch, lasst euch überraschen. 

Bitclix ist ein "scheinbar" türkischer Pay-per-Click-Anbieter, bei dem ihr in Bitcoin vergütet werdet. Um sich auszahlen lassen zu können müsst ihr mindestens 30.000 Satoshi angesammelt haben. Bei einem durchschnittlichen Verdienst von ca. 50-100 Satoshis am Tag, könnt ihr euch ausrechnen wie lange wir dafür benötigt haben! Zudem waren wir skeptisch ob wir überhaupt ausbezahlt werden, da der Dienst doch relativ neu ist. Etwas sicherer dagegen waren wir uns bei Yannik.biz. Dieses Faucet ist das einzig deutsche Faucet, welches wir gelistet haben. Ich bin totaler Fan des Faucets, weil eben nicht wie z.B. bei internationalen Faucets hier alles mit Werbung zugekleistert wurde. Hier ist alles aufgeräumt und der Verdienst fürs Klicken liegt hier im Schnitt ebenfalls bei ca. 100 Satoshi. Je nach Aktivität kann das aber auch noch gesteigert werden. Auch hier beträgt die Mindestauszahlungsgrenze 31.000 Satoshi.

Folgende seriöse Euro-Anbieter haben uns erfolgreich ausgezahlt:

Auch Auszahlungen von Krypto-Anbietern erhalten

Wir möchten an dieser Stelle noch an die Bitcoin-Faucets erinnern, das sind Anbieter mit denen man kostenlos Kryptowährungen, wie z.B. BitcoinsLitecoin usw. verdienen kann. Wir werden in Regelmäßigkeit auch von diesen Anbietern ausgezahlt, jedoch geschieht dies z.T. automatisch und die Auszahlungsbeträge (in Euro umgerechnet) sind wesentlich geringer. Daher bitten wir um Verständnis, dass wir nicht immer Screenshots machen und hier hinterlegen. Gerne könnt ihr euch auf unserer Kategorie-Seite zum Thema Faucets weiter informieren, dort empfehlen wir besonders die Coinpot-Dienste für den Einstieg beim Thema Kryptowährungen.

Wir hoffen euch wieder hilfreich bei der richtigen Suche nach Anbietern gewesen zu sein. Alle oben aufgeführten Dienste können wir anstandslos empfehlen, wir arbeiten mit einigen bereits seit mehreren Jahren zusammen. Inzwischen kommen auch unsere Einkünfte durch Kryptowährungen immer besser ans Laufen, wobei wir aber noch weit davon entfernt sind hier ähnliche Einkünfte zu erhalten wie bei den Anbietern aus den Sparten Bezahlte Umfragen, Paidmailer, Cashback oder Bezahlte Startseiten.

Banner FreeBitco.in

Diese News könnten dich auch interessieren

Aktuelle Umfrage